Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6200 Themen und 30300 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Wasseraufbereitung
Vergleiche von verschiedenen Wasserfiltern
Hoss
(Mailadresse bestätigt)

  25.09.2012

Hallo, habe hier mal ein wenig zum Thema gelesen und mich informieren wollen. Leider löscht der Administrator hier immer genau die interessanten Stellen, wo man Informationen für den Bezug guter Wasserfilter lesen konnte.

Frage: Ist es denn erlaubt hier über verschiedene Filtermodelle sich auszutauschen, oder nicht? Oder darf man sich nur über Modelle austauschen, die hier auf dieser Seite zum Kauf stehen?

Gruß
Roland



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
Gwyndie
(Mailadresse bestätigt)

  26.02.2015
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Ernster Regulator vom 27.09.2012!  Zum Bezugstext

Das ich nicht lache. Es gibt ständig Meldungen von verunreinigtem Trinkwasser http://xxx. Im Wasserwerk mag ja die Qualität des Trinkwassers stimmen, aber aus dem häuslichen Wasserhahn sieht das ganz anders aus. Das läugnet auch das Wasserwerk in Leipzig nicht. Man weiß nicht genau, ob noch Blei- oder Kupferleitungen vorhanden sind. Also ich finde, dass jeder einen Wasserfilter aus gesundheitlichen Gründen anschaffen müsste.

Dieser Beitrag wurde nachträglich editiert!
Ernster Regulator
(Mailadresse bestätigt)

  27.09.2012

Hallo, Roland!

Was ist ein "guter" Wasserfilter und wozu möchtest Du den benutzen? Trinkwasser kann ohne weitere Behandlung einwandfrei und ohne irgendwelche Gesundheitlichen Beeinträchtigungen befürchten zu müssen bedenkenlos konsumiert werden. Ausnahmen gibt es eigentlich nur bei Fehlern im Betrieb (Stagnation) oder bei Installationen mit erheblichen Mängeln. Dann muss man aber instandsetzen, ein Filter ist da keine dauerhafte Lösung.

E. Regulator
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  25.09.2012

Hallo Roland,

eine interessante Frage, die du stellst. Für den normalen Forenuser steht hier überhaupt nichts zum Verkauf. Da ist mir in den ganzen Jahren wo ich hier als dienstälteste "treue Seele" im Forum moderiere noch nie etwas aufgefallen.
Grundsätzlich haben wir hier beschlossen keine Werbung egal welcher Art zuzulassen.
Gegen eine Diskussion zu Filtern unterschiedlicher Machart und verschiedenen Durchlassverhalten ist nichts einzuwenden, so lange keine Handelsnamen genannt oder gar Internetadressen von Firmen angegeben werden.
Ich bin da recht sensibel für subtil versteckte Werbung und meine Kollegen handhaben das wie ich, daß wir solche URL,s ausixen oder löschen.

Da bitte ich um Verständnis.

Schönen Abend

Lothar



Werbung (1/4)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2012 by Fa. A.Klaas