Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6200 Themen und 30400 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > sonstiges > Infos / Tips / Links
Datenschutz
Renrew
(Mailadresse bestätigt)

  25.05.2018

Sehr geehrter lieber Herr Klaas,
traurig, ratlos ja wütend habe ich Ihre Ankündigung zur Schließung des Forums und zur Löschung der vorhandenen Daten gelesen. Wenn damit unter anderem auch die Beiträge im Forum gemeint sind, so kann ich nur fassungslos den Kopf schütteln. Hat die genannte Richtlinie solche Folgen, so kann ich nicht von Datenschutz sondern nur von der Vernichtung von Wissen sprechen.
Hoffentlich kann ein solcher Schritt noch abgewendet werden.
Mit zuversichtlichen Grüßen,
Renrew



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 4
Kevin
(Mailadresse bestätigt)

  11.06.2018

Ich finde auch die neue Reglung zum kotzen. Wir müssten auch vieles machen auf der Seite und die Rechtsanwälte finden immer neue Mangel die wir erheben müssen.
www.umzugsportal.eu heißt die Seite.

Die kleinen Shopbetreiber können dies gar nicht aus der eigene Tasche bezahlen. Ich weiß nicht wo das noch hinführen soll. Vor allem finde ich jedesmal auf akzeptieren klicken wirklich sehr nervig :-)
Ich bin zwar neu hier, finde aber solche Fachforum echt gut vor allem wenn man soviel Probleme hat mit dem Eisenwerten im Brunnen Wasser wie bei mir? Da sucht man schon im Internet nach Hilfe.

Ich hoffe Sie bleiben bestehen.
HeinzM
(Mailadresse bestätigt)

  01.06.2018
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Wilm T. Klaas vom 26.05.2018!  Zum Bezugstext

Moin,

ich glaube, Du hast hier die neue Datenschutzverordnung völlig falsch verstanden.
Wichtig ist, dem User darzulegen, welche Daten überhaupt erhoben werden und zu welchem Zweck. Neben diesem Forum ist natürlich auch dein Shop betroffen, wobei für gewerbliche Nutzung und Kontaktformular eine SSL-Verschlüsselung vorgeschrieben ist.
Auf alle Fälle musst du tätig werden!

Im Netz gibt es verschiedene Datenschutz-Generatoren, welche teilweise frei verfügbar sind.

Ein Beispiel für ein privates Forum ohne gewerbliche Nutzung:
http://brunnen-forum.de/viewforum.php?f=51

Beste Grüße
Heinz
Wilm T. Klaas
wilmwasser.de
(Administrator)

  26.05.2018

Hallo zusammen,

danke für die Ermutigung!
Wir arbeiten derzeit an einer Lösung und gehen (stand heute) davon aus, dass die Inhalte grundsätzlich erhalten bleiben können!

Wir werden kurzfristig zahlreiche inaktive Nutzerprofile löschen und das Forum ggf. für eine gewisse Zeit auf "nur lesen" schalten, es wird dabei immer mal wieder vorhommen, dass das Forum zeitweise nicht erreichbar sein wird, da technisch auch einiges angepasst werden muss.

Gruß Wilm T. Klaas
Bernhard Schmitt
berndschmitt1aol.com
(Mailadresse bestätigt)

  26.05.2018

Hallo renrew,
ich schließe mich deinen Ausführungen ausdrücklich an. Ich bin kein Rechtsanwalt, würde mich aber vorstellen wollen, dass jeder, der sich an einem Forum beteiligt, weiß, dass die Beiträge da veröffentlicht werden. Das heißt für mich, dass bis zum 25.05.2018 keine explizite Zustimmung hierfür erforderlich war. Ab dem 25.05 könnte man jetzt eine zusätzliche Funktion schalten, bei der ein Teilnehmer gezielt der Veröffentlichung seines Beitrages zustimmt.
Beiträge, die nachträglich durch den Administrator editiert werden (Werbung...), sollten dann solange unsichtbar bleiben, bis der Urheber sein Einverständnis gegeben hat, die editierte Version öffentlich zu machen, ansonsten wandert der Beitrag im Papierkorb.
Möge das Forum weiter mit uns sein
Gruß Bernhard



Werbung (4/4)
NEIN! ZU GEWALT


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2012 by Fa. A.Klaas