Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 7800 Themen und 48200 Antworten
Zurück zur Übersicht!   FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Haustel., Wechselsprechgeräte, Torsprechstellen, ...
Frage zu einer Nebenstellenanlage
Cougar
(Mailadresse bestätigt)

  18.09.2017

Moin

Ich hab in meinem Haus einen Nebenstellenanlage gefunden von Telefonbau & Normalzeit.
Leider finde ich kein Typenschild. Vielleicht könnt ihr mir sagen wo ich das finde oder welches Model es ist.





Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 10
Cougar
(Mailadresse bestätigt)

  24.09.2017
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von AltesTelefon vom 24.09.2017!  Zum Bezugstext

Die Anlage ist noch da. Ruft an bei Interesse.
AltesTelefon
(Mailadresse bestätigt)

  24.09.2017
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Bastel81 vom 23.09.2017!  Zum Bezugstext

Er hat sie hier online gestellt:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/telefonbau-normalzeit-nebenstellenanlage/720098548-168-572
Bastel81
bastel81web.de
(Mailadresse bestätigt)

  23.09.2017
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Cougar vom 20.09.2017!  Zum Bezugstext

Hallo,

ist die Anlage schon weg?
Hätte auch interesse.
Bastel81@web.de
AltesTelefon
(Mailadresse bestätigt)

  20.09.2017
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Cougar vom 20.09.2017!  Zum Bezugstext

Melde dich dazu mal unter ti_schneider(rundes kringel)hotmail punkt Deh eh.

Ich kann dich nicht kontaktieren.
Ein Sammlerkollege hätte Interesse, der nimmt das auch wieder in Betrieb.
Cougar
(Mailadresse bestätigt)

  20.09.2017
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von AltesTelefon vom 19.09.2017!  Zum Bezugstext

Dann sag Bescheid. Kann abgeholt werden. Ich brauche die nämlich nicht.
AltesTelefon
(Mailadresse bestätigt)

  19.09.2017

Sehr feine Anlage^^ Da kenne ich Interessenten^^
Cougar
(Mailadresse bestätigt)

  19.09.2017
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Jonny vom 18.09.2017!  Zum Bezugstext

Cool. Unterlagen im Sinne von Schaltplänen sind noch vorhanden. Im Gehäuse hab ich leider nichts gefunden.
Rechte Seite kann ich nicht schauen da dort eine Wand ist. Und demontieren alleine ist ein bissl schwer.

Vielen lieben Dank
Cougar
(Mailadresse bestätigt)

  19.09.2017
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von www.erel.de vom 19.09.2017!  Zum Bezugstext

In meinem :D
Hat der Vorbesitzer in den 70er Jahren mal eingebaut und wurde nie ausgebaut.
Ist aber schon Jahre still gelegt.
www.erel.de
erelerel.de
(gute Seele des Forums)

  19.09.2017

...in was für einem Haus hängt denn noch so eine Anlage?
Jonny
(Mailadresse bestätigt)

  18.09.2017

Hallo. Das ist eine mittlere W Nebenstellenanlage Baustufe II A. Höchstausbau 2/10/2 bis etwa 1980. 2 Amtssätze, 2 Innenverbindungswege und 10 Nebenstellen.
Ich versuche mal ohne die Relaisbeschriftungen lesen zu können.
Oben erste Schiene Sicherungen und 2 Anrufsucher , 2 Leitungswähler und 2 Amtswähler.
Darunter Nebenstellenzähler.
Dritte Schiene Anlassung und RSM.
Vierte und fünfte unke ich mal Vermittlungsplatz und Gemeinsam.
Sechste sind 10 Teilnehmer RT und  2 Rückfrage RT.
Sieben und acht ist erster und zweiter Innenverbindungssatz
Neun und zehn erste Amtsübertragung und
elfte und letzte Schiene zweite Amtsübertragung.
Mußt mal den Rahmen aufklappen ob auf die Rückwand Info gekebt ist.
Mir liegt auch so in Erinnerung links oder rechts auf der Außenseite war auch ein Schildchen.
Wenn Unterlagen dabei sind ist da auch alles drin.



Werbung (2/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2005 by Fa. A.Klaas
PAGERANK