Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 7900 Themen und 48700 Antworten
Zurück zur Übersicht!   Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Kurbeltelefone
F- Kästen und Isolatoren einer Museumsstrecke gestohlen
Uwe Knoblauch
u_knoblauchhotmail.com
(Mailadresse bestätigt)

  12.03.2018

von Kurt Roman Sawikowsky

Hallo liebe Eisenbahnfreunde, ich benötige eure Mithilfe: In der Zeit vom 09.03 - 12-03.2018 wurde die Museumsbahn zwischen Waldkappel und Bischhausen von dreisten Dieben aufgesucht, die vermutlich im Eisenbahnwesen ansässig sind und gute Fachkenntnisse haben. Die Diebe haben besonders rücksichtslos 2 F Kästen entwendet und 2 Freileitungsmasten abgesägt um anschließend fachmännisch die Isolatoren zu entwenden und diese über mehrere hundert Meter in ein Fahrzeug zu verfrachten. So was ist kein Kavaliersdelikt mehr und eine ganz große Sauerei. Die Strecke ist in einen sehr gepflegten Zustand und das war auch den Dieben bewusst. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, darf mir gerne eine PN schreiben. Sich an einer Museumsbahn zu bedienen, die Wert legt auf den Erhalt der alten Signaltechnik, ist besonders verwerflich.

Ein grauer Kuststoff F Kasten mit OB 70 Telefon und Wandbrett und ein alter grüner Eisen F Kasten, dessen Inhalt und Tür mit F Schild übrigens letztes Jahr abmontiert wurden.





Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Uwe Knoblauch
u_knoblauchhotmail.com
(Mailadresse bestätigt)

  15.03.2018

https://www.werra-rundschau.de/lokales/waldkappel/waldkappel-diebstahl-und-verwuestung-an-strecke-fuer-draisinenbahn-9693171.html
Uwe Knoblauch
u_knoblauchhotmail.com
(Mailadresse bestätigt)

  15.03.2018

https://www.werra-rundschau.de/lokales/waldkappel/waldkappel-diebstahl-und-verwuestung-an-strecke-fuer-draisinenbahn-9693171.html



Werbung (2/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2005 by Fa. A.Klaas