Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31400 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Öffentliche Versorgung
Probleme mit Wasserversorgern
Gast (martin kiener)
(Gast - Daten unbestätigt)

  25.09.2001

Hallo! Bin auf der Suche nach Gleichgesinnten, die Probleme mit ihren Wasserversorgern haben, ohne das diese Probleme beseitigen wollen. Liege seit  Jahren mit einem Wasserversorger wg. mangelhafter Trinkwasserqualität im Streit. Ursache: Glimmersand und Rost. Auch die Aufsichtsbehörde ist eingeschaltet. Trotzdem gelingt es dem Wasserversorger immer wieder, sich aus der Verantwortung zu ziehen. Wer hat ähnliche Probleme? Wäre an einem Gedankenaustausch interessiert.
Mfg.



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
Gast (Christoph Hagenbruch)
(Gast - Daten unbestätigt)

  10.04.2002

Hallo Herr Kiener,
aufgrund ruecklaeufiger Wasserverbraeuche geht die Fliessgeschwindigkeit zurueck und es koennen Eisenoxide und Calciumanhaftungen sedimentieren. Bei ploetzlich zunehmendem Verbrauch finden Sie diese dann als Braunfaerbungen im Zapfhahn. Sollte jedoch die Zumutbarkeit ueberschritten werden, muss der Wasserversorger handeln. In der Regel werden wiederkehrende Spuelungen im Netz durchgefuehrt. Um die Intensitaet und Haufigkeit zu ermitteln, sollten Messungen in Ihrem Haus durchgefuert werden und die Nachbarn ueber die Belastung befragt werden. Wenn Sie mehr dazu wissen moechten nehmen Sie doch ueber meine e-mail Kontakt mit mir auf.

MfG

Dipl.-Ing. Chr. Hagenbruch
Gast (Elisabeth Westenfeld)
(Gast - Daten unbestätigt)

  03.04.2002
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von katja bernhardt vom 05.03.2002!  Zum Bezugstext

Hallo Katja,
wie hoch ist der Preis, den Du zu hoch findest, 2,5 Euro oder 2,0 Euro?
Bei uns kostet z. b. das Wasser 0,79 Euro.
Gast (katja bernhardt)
(Gast - Daten unbestätigt)

  05.03.2002

ich will wissen warum die preise für trinkwasserversorgung so hoch sind und ursachen



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas