Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31100 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Umwelt > Wasserverschmutzung
Verschmutzung von Trinkwasser
Gast (susanna schumann)
(Gast - Daten unbestätigt)

  07.01.2003

Hallo,
bei einem Gespräch mit Freunden, ist bei uns die Frage aufgetaucht, wie sicher ist unser Trinkwasser, im Bezug auf Verunreinigungen !? Kann etwas in das Trikwasser gelagen? Wie sieht es mit der Sicherheit der Hydranten aus, die auch von der Feuerwehr und beim Hausbau angezapf werden aus?Kann sich da auch ein Nichberechtigter dran zu schaffen machen? Über eine Antwort würden wir uns sehr freuen.
Lieb Grüße
susanna schumann



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Gast (Jürgen Kulzer)
(Gast - Daten unbestätigt)

  08.01.2003

Hallo Frau Schumann,

Wasserwerke und die zugehöhrige Peripherie sind in der regel ausreichend durch verstärkte Türen sowie Alarmanlagen gesichert.
Zu Ihrer Frage, ob sich an Wasserhydranten unberechtigte zu schaffen machen können wird mit einem ja beantwortet.
Allerdings bezieht sich das ja nur, um Wasser evtl. Unrechmtäßig abzuzapfen.
Ein Entrag von pathogenen Stoffen ins Rohrleitungsnetz durch den Hydranten ist meines Erachtens nicht möglich, da durch den anstehenden Druck es unmöglich ist, Fremdstoffe einzuspühlen.
Weiter Info´s finden Sie unter   http://www.verentsorger.de/article.php?sid=15
http://www.verentsorger.de/article.php?sid=22

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen Kulzer
-----------------------------
http://www.verentsorger.de
Die Internetplattform für Ver- und Entsorger



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas