Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6500 Themen und 31400 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Abwasser/-aufbereitung
CSB
Gast (Erwin Predota)
(Gast - Daten unbestätigt)

  06.11.2003

Hallo !

Gibt es eine Liste die aufzeigt welche Stoffe in der Lebensmittelindustrie ( Fleischverarbeitung )den CSB Wert im Abwasser anheben und welche nicht ?
Wie kriegt man den CSB - Wert in Griff ?
Wie lautet die Formel zur Ermittlung der EWG - Werte
bei der Abwasser Berechnung ?

Danke und liebe Grüße Erwin



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Gast (Wilko Wulfes )
(Gast - Daten unbestätigt)

  06.06.2004

Also man errechnet die  tägliche schmutzfracht in kg

BD= Qd tägliche zuflussmenge mal der ß(konzentration der abwasserinhaltsstoffe kg BsB /m3

das ergebnis teilen durch 60 gramm BsB/E*d
die 60 gramm ist ein faustwert der sagt das ungefähr jeder einwohner 60 gramm produziert

müsste eigentlich stimmen

gruß wilko
Gast (Stephan Brinke Seiferth)
(Gast - Daten unbestätigt)

  10.11.2003

Der CSB (Chemischer Sauerstoffbedarf) wird durch Oxidation ermittelt und soll die Summe der zu CO2 oxidierbaren Stoffe angeben. In der Regel werden hier organische Stoffe erfasst. Wenn man nicht aufpasst und Nitrit (NO2) in Hilfsstoffen hat, erhöht dies den CSB Wert, weil es zu Nitrat (NO3) oxidiert wird.



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas