Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31100 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Physik / Chemie
Luft in Wassertank.
Gast (Klaus A.)
(Gast - Daten unbestätigt)

  11.02.2004

Hallo.

Wenn ich in einen leeren Tank Wasser mit einem bestimmten Druck reinströmmen lasse, um wie viel wird die Luft durch komprimieren auf ein kleineres Volumen gepresst, wenn das Wasser den Tank unten wieder verlassen kann, die Luft aber nicht entweichen kann ?
Danke im Vorraus.
Oder anders ausgedrückt: um wieviel wird das Volumen von Luft kleiner wenn ich sie auf ein Bar komprimiere ?

Klaus



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Gast (Klaus)
(Gast - Daten unbestätigt)

  12.02.2004
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Bernhard Janßen vom 11.02.2004!  Zum Bezugstext

Vielen Dank Bernhard, dass habe ich verstanden.

Gruß Klaus
Gast (Bernhard Janßen)
(Gast - Daten unbestätigt)

  11.02.2004

Bei konstanter Temperatur, d. h., wenn man nicht berücksichtigt, dass die komprimierte Luft sich erwärmt, gilt (für ein ideales Gas):

Druck x Volumen = konstant

Wenn das Volumen sich also halbiert, verdoppelt sich der Druck. Wenn man also in dem leeren Behälter einen Luftdruck von 1 Bar hat (normaler Luftdruck), hat man dann 2 bar bzw. 1 bar Überdruck. Nicht berücksichtigt ist hierbei ebenfalls, dass sich bei höherem Druck ein kleiner Anteil der Luft im Wasser löst.

Gruß Bernhard



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas