Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Wasserqualität
Informationen über die wasserhärte!!
Gast (cara masso)
(Gast - Daten unbestätigt)

  29.05.2004

Hallo an alle!
ich habe die Aufgabe Dienstag eine Facharbeit abzugeben,wo folgendes Thema behandelt werden soll:

Wasserhärte:Begriffsbestimmung.Warum gibt es weiches und hartes Wasser?Verknüpfung mit dem Fach Erdkunde.

Ich suche und suche im Internet aber es wird nicht preziese genug geantwortet,es wäre schön wenn mir jemand auf die Sprünge helfen könnte...
Vielen Dank für die Mühe



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Gast (Lothar Gutjahr)
(Gast - Daten unbestätigt)

  26.09.2004

Hallo,

habt ihr wieder mal nicht aufgepasst im Unterricht.
Also ganz laienhaft:
Weiches Wasser kommt typisch aus "Urgestein" ohne viel löslichen Mineralien. Im Gegensatz zu hartem Wasser, welches respektive dann aus kalkhaltigem Gestein kommt, wo sich unter  anderem das aus Kohlensäure und Calzium gebildete Salz Calziumcarbonat im Wasser löst und dieses "hart" macht.

Geologische und geographische Zuordnung zum Beispiel weiches Wasser Hochschwarzwald aus Granit und Gneis. Hartes Wasser aus allen Kalkstein Kalksandsteingebirgen wie Jura oder Dolomiten.

Vielleicht reicht das schon für drei bis vier; viel Glück.
Gruss aus GR

Lothar
Gast (Dustin Maler)
(Gast - Daten unbestätigt)

  26.09.2004

Ich hab genau das gleiche Problem und brauch das bis Morgen.Ps:Pech gehabt.



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas