Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31400 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > sonstiges > Zum Forum
Internet -Suchmaschinen-Verstopfung
Gast (Lothar Gutjahr)
(Gast - Daten unbestätigt)

  07.06.2004

Sehr geehrter Herr Klaas,

mit Schrecken stelle ich fest, dass  ihr Forum sehr eng an die Suchmaschinen gekoppelt ist und mit den Diskussionsbeiträgen alles voll müllt. Es ist schon schlimm genug, dass Werbeseiten von Firmen unnütze Fundstellen erzeugen. Aber dass die hier eingegebenen Beiträge auftauchen muss nicht unbedingt sein oder ?.

Habe leider nicht die grosse Erfahrung mit Suchmaschinen. Aber hier sollten sie sich vielleicht schlau machen.
Irgendwie muss wohl das Forum von ihrem web mehr abgekoppelt werden ?

Grüsse aus GR

Gutjahr



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
Gast (Heiner Grimm)
(Gast - Daten unbestätigt)

  10.06.2004

Hallo,

die Sache ist zweischneidig.

Es ist ohne Weiteres möglich, bestimmte Webseiten von der Indizierung durch Suchmaschinen auszuschließen, indem im Header der Webseite der betr. Meta-Tag auf "noindex" gestzt wird: . Das funktioniert zumindest meistens. (Oder sollte das evtl. für Forenseiten nicht funktionieren ???)

Andererseits kann aber von einem "vollmüllen" gar nicht die Rede sein. Viele Beiträge im Forum liefern genau das, was der Suchende wissen wollte. Ich selbst bin erst über eine Suchanfrage auf das Forum gekommen.

Nun gibt es zwar zugegebenermaßen eine unglaubliche Menge Blödsinn im Forum, aber den gibt es auch sonst im Internet zuhauf. Ich denke, der Anteil an irrelevanten und falschen Informationen ist im Forum nicht eklatant größer als anderswo im Internet.

Gruß Heiner
Gast (Lothar Gutjahr)
(Gast - Daten unbestätigt)

  08.06.2004
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von wasser.de team vom 07.06.2004!  Zum Bezugstext

Hallo Herr Klaas,

geben sie einfach ihren oder meinen Namen bei google ein, dann sehen sie selbst was ich meine. Und mir wäre es arg recht, wenn solche Suchvorgänge auf das wesentliche wie Veröffentlichungen und andere "Schandtaten" aber nicht auf jeden einzelnen Forumsbeitrag verweisen.

Schauen sie bitte mal das Forum:

TransistorNet.de

an. Von dort ist mir noch keiner der Beiträge bei Google begegnet. Ausserdem wäre das für sie eine gewaltige Verbesserung, wenn sie mal für ihr Forum über die dort verwendete Software nachdenken würden. Die Frequentierung ihre Forums ist gross genug um einen besseren Rahmen zu verdienen. Meines Wissens ist die SW kostenlos aber da könnten sie sich ja mal mit dem Administrator austauschen.
Gut gemeinter Rat oder sagen wir mal Verbesserungsvorschlag.

Beste Grüsse aus GR

Lothar Gutjahr
Gast (wasser.de team)
(Gast - Daten unbestätigt)

  07.06.2004

Sehr geehrter Herr Gutjahr,
vielleicht machen Sie einmal an einem Beispiel deutlich, wie sie das meinen. Der Charakter der Suchmaschinen ist so gestrickt, das von Zeit zu Zeit alle Webseiten durchsucht werden. Wenn Sie das "Vollmüllen" nicht möchten, kann ich Ihnen  nur empfehlen nicht mehr in offene Foren zu schreiben. Leider sehen wir keine Möglichkeit das zu verhindern.
Mit freundlichen Grüßen

Gerd-W. Klaas



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas