Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Brunnenortung
Gast (Andreas Klak)
(Gast - Daten unbestätigt)

  03.07.2004

Hallo,

habe ein Haus mit Eigenwasserversorgung gekauft. Da das Wasser mit 1,5 mg/l Fe Eisenhaltig ist, würde ich es gern mit einer Fermanox-Anlage aufbereiten. Alle anderen Werte sind in Ordnung.
Dummerweise sitzt auf dem Brunnen wohl ein zweites Rückschlagventil, welches das rückführen des sauerstoffhaltigen Wassers verhindert. Leider kann mir Niemand sagen, wo der Brunnen genau liegt, wie finde ich ihn?



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Gast (Georg Schütte)
(Gast - Daten unbestätigt)

  04.07.2004

Die Leitung vom Haus zum Brunnen kann durch
verschiedene Verfahren geortet werden.Am Ende
sollte der Brunnen sein.Da in Ihrem Text keine
Ortsangabe steht,schauen Sie bitte unter
http:www.locatec.de nach,welcher Partner in
Ihrer Nähe Sie hierzu beraten kann.
Oder 02972 5080 anrufen.



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas