Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Haus- Wasserversorgung
Wie liest man Schieberschilder?
Gast (Richard)
(Gast - Daten unbestätigt)

  03.07.2004

Hallo ich habe ein kleines Problem
Ich will für die Schule einen Vortrag über Schieberschilder machen und stecke nun aber fest.
Ich kenne die Bedeutung der einzelnen Zahlenwerte nicht.
Es findet sich auch leider keine andere Informationsquelle im Internet, daher hoffe ich das sie mir hier helfen können.
Schönen Dank schonmal im voraus..




Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 4
Gerd-Wilhelm Klaas
infowasser.de
(Administrator)

  07.03.2013
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Billilina vom 06.06.2009!  Zum Bezugstext

Schieberschilder, Hydrantenschilder für Wasser und Abwasser können bei www.wasser.de im shop gekauft werden.
Klaas
Gast (Billilina)
(Gast - Daten unbestätigt)

  06.06.2009

Schieberschilder
      Schieberschilder sind bei unterirdischen Schiebern unbedingt erforderlich. Bei Schnee und Eis sind die Schieberkappen nicht zu erkennen. Auf dem Schieberschild sind die Maße in Meter angegeben um die Schieberkappe zu finden.
Gast (Richard)
(Gast - Daten unbestätigt)

  04.07.2004
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Wilm T. Klaas vom 04.07.2004!  Zum Bezugstext

Super, dass hilft mir echt weiter.
Schönen Dank nochmal...
Gast (Wilm T. Klaas)
(Gast - Daten unbestätigt)

  04.07.2004

Hallo Richard,

die Bedeutungen der Zahlen ist recht einfach:

Die Zahl über dem "T" steht für den Rohrdurchmesser.

Die anderen Zahlen stehen für die Stelle an der sich der Schieber befindet. Und zwar findet man den Schieber wie folgt. Man stellt sich mit der Nase direkt vor das Schild und geht genau so viele Meter rückwärts, wie mittig unter dem großen "T" steht. befinden sich rechts oder links keine anderen Zahlen mehr neben dem "T", sollte man direkt auf dem Schieben stehen. Wenn es da (rechts oder links) noch eine Weitere Angabe gibt, so muß man in diese Richtung (halt nach rechts oder links) genau diese Anzahl von Metern zur Seite gehen, um die Position des Schiebers zu erreichen.

Also:
Zahl über   dem "T":     Rohrdurchmesser
Zahl unter  dem "T":     Versatz nach vorne  (in m)
Zahl rechts vom "T":     Versatz nach rechts (in m)
Zahl links  vom "T":     Versatz nach links  (in m)

Geh doch mal zum nächsten Schieberschild und versuchs mal! Überings, das Ganze wird gemacht, damit man die Schieber und Hydranten auch noch finden kann, wenn sie verschüttet, zugeparkt, abgedeckt oder zugeschneit sind.

Ich hoffe es hilft Dir weiter.
Gruß Wilm T. Klaas



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas