Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31300 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Physik / Chemie
Wasser vom Pavillondach entfernen
Gast (Dieter Mühlbrandt)
(Gast - Daten unbestätigt)

  19.07.2004

Hallo,

ich habe ein Problem und hoffe mir kann jemand weiter helfen.
Ich habe einen im Durchmesser 6m Pavillon mit einer recht dicken Plane. Dort sammelt sich immer eine große Menge Wasser an, die man gar nicht oder nur sehr sehr schwer da runter bekommt. Wenn man es schafft, dann ist man von oben bis unten nass. Das nervt total!
Da das Dach aus 12 Teilstücken besteht, sammelt sich das Wasser auch in 12 großen Säcken. Ich habe die Plane schon sehr stramm gespannt, aber trozdem hat das Wasser die Kraft und drückt dort immer wieder Säcke rein.
Wie bekomme ich nun das Wasser da problemlos runter.
Kann ich mir etwas basteln, was das Wasser selbsttätig von das oben runtersaugt (vieleicht mit Unterdruck)?
Ich möchte, dass dieses von selbst funktioniert und ich nicht immer an einem Schlauch saugen muss.
Für Tips bin ich dankbar!

Dieter



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Gast (Heiner Grimm)
(Gast - Daten unbestätigt)

  19.07.2004

Hallo,

man kann da natürlich die tollsten Techniken anwenden, aber m.E. besteht die einzige "saubere" Lösung darin, durch eine geeignete Unterfütterung/Unterkonstruktion der Plane die Bildung von Einbeulungen von vornherein zu verhindern.

Gruß Heiner

http://www.wissenschaft-technik-ethik.de



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas