Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Physik / Chemie
Dichte und Wärmeleitfähigkeit von Wasser
Gast (Nicole M.)
(Gast - Daten unbestätigt)

  23.08.2004

Hallo,
ich benötige für ein Projekt die Werte für die Dichte und die Wärmeleitfähigkeit für Wasser bzw. Eis im Bereich von +10C bis -10C.
Finden konnte ich bisher nur die Dichte für (flüssiges) Wasser (0-10C) und ein paar einzelne Werte für die Wärmeleitung aber es reicht noch nicht.

Mit Google find ich nichts mehr, kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen?



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 4
Gast (Sven Lippert)
(Gast - Daten unbestätigt)

  27.08.2004
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Nicole M. vom 27.08.2004!  Zum Bezugstext

Hallo Nicole,

auf folgender Internetseite wurde fuer Eis bei -20 Grad C eine Wärmeleitfähigkeit von 2,43 W/mK angegeben (dies wurde wiederum aus einem dort angegebenen Buch zitiert):

http://www.hydroskript.de/html/_index.html?page=/html/hykp0301.html

Ist nicht der Wert für -10 Grad C, bringt aber immerhin eine Vorstellung davon, in welcher Groessenordnung sich die Wärmeleitfähigkeit für -10 Grad C bewegen wuerde.

Weiterhin hat die Phyikalisch-Technische Bundesanstalt ein Verfahren zur Messung der Wärmeleitfähigkeit entwickelt, in der Publikation ist die Messung von Eis bei -3 Grad C beschrieben - das Messergebnis koenntest Du vielleicht dort erfahren: http://www.ptb.de/de/publikationen/news/html/news013/artikel/01305.htm, auf dieser Seite ist eine viellicht noch aktuelle Email-Adresse zur Kontaktaufnahme angegeben. Vielleicht wissen die Leute von der PTB ja auch den Wert von -10 Grad C...

Viele Gruesse
Sven
Gast (Nicole M.)
(Gast - Daten unbestätigt)

  27.08.2004

Danke für die Hilfe...die Werte für flüssiges Wasser kriegt man überall, die für Eis fast nirgends. Selbst nach dem Durchsuchen der Bibliothek der Technischen FHS Bochum war ich kaum schlauer.
Hab jetzt nur die für Eis bei 0C, zu -10 ist nichts aufzutreiben
Dichte wurde ja schon gesagt.
Wärmeleitfähigkeit ist 2,22 W/mk
Falls es noch jemanden interessiert ;)
Gast (Daniel Braun)
(Gast - Daten unbestätigt)

  26.08.2004

Mein absolutes Lieblingsbuch Kuchling Taschenbuch der Physik hat auf fast alles eine Antwort. Also bei 0C hat Wasser die Dichte 0,999840 g/cm, bei 10C sind es 0,999700 g/cm. Sind ja nicht ganz genau die Daten. Für die Wärmeleitfähigkeit kann ich Dir auch nur 0,598 W/(m*K) bei 20C anbieten.
Gast (Heiner Grimm)
(Gast - Daten unbestätigt)

  24.08.2004

Hallo,

Werte für Eis sind nicht nur im Internet schwer zu finden. Keine Ahnung, warum.

Eis bei 0C : Dichte = 918 kg/m (-10C: ???)

WLF von Wasser:
0C:   0,569 W/m/K
10C:  0,587 W/m/K
20C:  0,604 W/m/K

Durch die 3 Punkte eine Parabel legen und ungefähre Zwischenwerte ablesen.

Gruß Heiner


http://www.wissenschaft-technik-ethik.de/wasser_dichte.html



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas