Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Abwasser/-aufbereitung
Teer aus Abwasser entfernen
Gast (Jens Mueller)
(Gast - Daten unbestätigt)

  08.09.2004

Hallo,
Weiss jemand, wie man am besten Teerpartikel (aus Holzverbrennung) aus dem Abwasser (Scrubber) entfernt (ich biete Flotation und Crossflow-Filter)?
Wenn man sich dann fuer eine Flotation entscheidet und dann den Schlamm (mehr oder weniger) hat, wie sollte man diesen weiter bearbeiten (Trocknung, oder Zentrifuge, oder ???)
Danke.

bis denne jens



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Gast (Rainer Kluth)
(Gast - Daten unbestätigt)

  11.09.2004

Hallo Jens,

da haben Sie sich eine schöne Aufgabe vorgenommen.
Die Filtraion mittels Crossfow ist zwar prinzipiel geeignet weist in der Praxis aber erhebliche Problem mitdem Verkleben der Membranen durch den Tees auf.

Es gibt aber spezielle chemische Zusatzstoffe (leider meist nur auf Lösungsmittel/Tensid - Dasis) die eine saubere Phasentrennung von Teer und Wasser ermöglichen. Die Teerphase kann dan abgetrennt werden (Skimmer etc).

Der Teer muß dann in der Regel entsorgt werden.
Bitte hier die gesetzlichen Vorschriften (Abfallschschlüssel) beachten. Meines Wisssens dar Teeer z.B. auch nicht einfach vernrannt werden.

Gruß

Rainer
Gast (Lothar Gutjahr)
(Gast - Daten unbestätigt)

  10.09.2004

Hallo Jens,

nur mal so ne Idee. Eine Art Trommel die sich sehr langsam dreht, nimmt den Schlamm auf. Unterwegs kann diese beheizt werden und der Schlamm trocknen um dann auf der anderen Seite über einen Abstreifer abgenommen werden. Wenn eine Teerstrasse auf der Trommel entsteht wars zu warm, smile. Lässt sich auch umdenken auf eine Förderbandlösung mit glattem Blech.

Gruss Lothar



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas