Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6500 Themen und 31400 Antworten
Zurück zur Suche!
Suche löschen!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Öffentliche Versorgung > Wasserpreise
Indirekte Wasserkosten
Gast (www.wasser.de)
(Gast - Daten unbestätigt)

  24.01.2005

Ahnlich wie beim Heizöl oder anderen Energiearten sind auch für Trinkwasser erhebliche Beträge indirekt zu zahlen. In Nordrhein-Westfalen sind bei einigen Wasserwerken bis 53 Cent pro Kubikmeter Wasser indirekt zu zahlen. Genaue Aufstellung siehe unter Lexikon die Eingabe Wasserkosten.
Wir sind für weitere indirekte Abgaben in anderen Bundesländern dankbar.



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Gast (JayBee)
(Gast - Daten unbestätigt)

  24.01.2005

Hallo Team,

was bitte sind indirekte Kosten ? Ich kenne diese Unterscheidung nur aus dem Steuerwesen. Wenn Ihr damit Kosten meint, die der Versorger an den Endkunden weitergibt und zwingend abführen muss, ist dieser Begriff zwar halbwegs sinnig, doch für die meisten Bespiele nicht stimmig - ach wie toll - das reimt sich ja ;-)
Das Wasserentnahmegeld z.B. ist mitnichten ein "indirekter" Bestandteil der Wasserkosten. Es wird zwar in der Praxis in der Proliferationskette bis zum Endkunden weitergegeben, dies ist aber nicht gesetzlich vorgeschrieben, wie z.B. bei der Mehrwertsteuer, sondern eine Praxis der Versorger. Kaufmännisch zählt das Wasserentnahmegeld streng betrachtet zu den direkten Kostenfaktoren wie z.B. Energie oder Chemikalien zur Aufbereitung. Auch bei den anderen genannten Kosten ist eine direkte Zuordnung nicht zwingend gegeben. Dem Versorger liegt es anheim, bei den Vertragsverhandlungen z.B. die Löschwasservorhaltung in den Preis mit eingehen zu lassen oder andere vertragstechnische Mittel zu ergreifen, so haben z.B. viele Gemeinden eine eigene Löschwasservorhaltung und benötigen dafür gar keinen Versorger.
Verbandskosten sind übringens auch kein indirekter Anteil an den Kosten, da der Verband ja eine Gegenleistung für den Beitrag seiner Mitglieder erbringt und ob er diese Beiträge pauschal oder mengenmässig festsetzt steht da erstmal aussen vor.

Gruss

JB



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas