Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > sonstiges > Zum Forum
Unlautere Werbung von Cor de Vries
Gast (Michael Schmidt)
(Gast - Daten unbestätigt)

  10.02.2005

Hallo Mr.Cor,

ich wähle bewusst den Weg über das Forum, um darauf aufmerksam zu machen, dass ich es einfach eine Unverschämtheit von ihnen finde, dass sie mir ungebeten Werbung über ihr "wasweissichwasfürsystem" schicken. Interessiert mich einfach nicht! Wenn ich für irgendwelche Produkte Interesse zeige, fordere ich die Info selbst an. Dass sie aber hier einfach die mail-Adressen der Forumsteilnehmer für Werbezwecke mißbrauchen, ist schon mehr als frech.

Ich gehe mal davon aus, dass sie auch andere Teilnehmer mit ihren Horrornachrichten beglückt haben. Also ich habe noch kein Trinkwasser mit 250x10 hoch 6 Bakterien gesehen.

Ihre Mail habe ich als SPAM markiert und hoffe, sie landet in Zukunft dort, wo ich sie gerne haben möchte.

Leider habe ich kein Virus zur Hand um ihnen die Mail zurück zu schicken, denn da würde ihr Filterdingens dann wahrscheinlich doch versagen.

Vielleicht solltet Wilm T. Klaas ein Filtersystem im Forum einbauen um solchen Mikroben wie ihnen den Zugang zu verwehren.

Ein "Undisclosed-Recipient"



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 7
Gast (Michael Schmidt)
(Gast - Daten unbestätigt)

  11.02.2005
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von JayBee vom 10.02.2005!  Zum Bezugstext

Hallo Administrator und Ihr guten Seelen des Forums einschließlich bestätigter Mailadressen!

JB, ich habe mich ja nicht richtig aufgeregt darüber, dazu bin ich schon zu alt. Nein, ich habe jetzt das zweite Mal übers Forum derartigen Werbemüll bekommen und bei Cor hat es mir eben einfach gereicht. Die Adresse hat er sich mit Sicherheit noch in früheren Tagen hier gefischt.
Ich betreibe eben aus solchen Gründen natürlich auch eine “gute” und eine “schlechte” E-Mailadresse. Was vor allem auf der letzteren, die ich hier auch immer angegeben habe, landet, werdet ihr ja aus eigener Erfahrung wissen.

Ich habe auch fast zeitgleich die Info von Wilm zum neuen Forumsprogramm gelesen und mich auch gleich ordentlich angemeldet (vielleicht werde ich ja irgendwann auch mal ein gutes Seelchen). Dass jetzt die E-Mailadresse nicht mehr angezeigt wird, finde ich auch gut. Ist nur schade, falls man mal jemanden aus der seriöseren Ecke direkt kontakten möchte, aber da findet sich dann wahrscheinlich auch ein Weg über den Administrator.

Gruß
Michael
Wilm T. Klaas
wilmwasser.de
(Administrator)

  10.02.2005
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von JayBee vom 10.02.2005!  Zum Bezugstext

Hi JayBee,

ich glaube, das die Mailadressen von einem intelligenteren System als einem Spider oder Robot gesmmelt wurden, weil unsere wasser.de-Adressen welche ja auch recht zahlreicht hier vertreten waren nicht betroffen sind!

Gruß Wilm T. Klaas
JayBee
aquagmx.eu
(gute Seele des Forums)

  10.02.2005
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Wilm T. Klaas vom 10.02.2005!  Zum Bezugstext

Hallo Wilm,

so gesehen hast Du natürlich recht, aber durch die neue Forensoftware ist das Problem ja eh passé, ich denke der Knabe hat die Adressen noch aus "alten" Zeiten ;-)

Hatte übrigens vor kurzem eine sehr aufgebrachte Mail von Diplom-Gesundheitsberaterin Müller bekommen, die ja hier laut ihrer eigenen Aussage gesperrt ist - das fand ich wiederrum ganz lustig ;-)

Gruss

JB
Wilm T. Klaas
wilmwasser.de
(Administrator)

  10.02.2005
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von JayBee vom 10.02.2005!  Zum Bezugstext

Hi JayBee,

auch ich bekomme mehr Spam-Mails als mir lieb sind.
Logisch gibt es Spamfilter, gestaffelte Mailadressen und und und.
Diese Spammails kommen mit meist falschen Absendern, und die Adressen werden mit Robots gesammelt oder "konstruiert".
Wenn aber jetzt schon absichtlich für solche Robots unkenntliche gemachte Mailadressen herrangezogen werden um Werbung zu machen, empfinde ich das als sehr dreist! Letztendlich kann so etwas auch auf das Forum zurückfallen, es brauch nur jemand erzählen: "Ich hab meine Adresse im Forum von Wasser.de bekannt gegeben, und sogleich bekam ich Werbung per Mail."


Gruß Wilm T. Klaas
JayBee
aquagmx.eu
(gute Seele des Forums)

  10.02.2005
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von H2O vom 10.02.2005!  Zum Bezugstext

Hallo Ihr beiden,

ich verstehe die ganze Aufregung nicht wirklich. Ich habe selber drei Mail-Adressen, die alle an eine "feste" Adresse forwarden. Selbst über eine Adresse, die ich nur engen Freunden mitgeteilt habe, kommen täglich ca. 4 Spammails (liegt an den Brute-Force-Spamversendungen an alle Accounts einer bestimmten Domain), ein Account, den ich für Registrierungen etc. benutze, bekommt mittlerweile ca. 50 Spam-Mails pro Tag - verhindern kann man das also eh nicht, da ist es schon sinnvoller einen Spamfilter einzusetzten und wenn doch mal was durchkommt (á la Cor de Vries) - gar nicht aufregen und den Delete Kopf drücken, dauert nur 1 Sekunde ;-)

Nichtdestotrotz habe ich ich vollstes Verständnis für jeden, der seine Mail-Adresse nicht angibt, meine permanente Adresse würde ich auch niemanden geben und meine Telefonnummer, Faxnummer etc. kriegt auch keiner, schon gar nicht irgendwelche Prämiensysteme ;-)
Spam per Post, Telefon oder Fax ist nämlich ärgerlicher als email-Spam

Gruss

JB
Wilm T. Klaas
wilmwasser.de
(Administrator)

  10.02.2005

Sehr geehrter Herr Schmidt,

können Sie mir bitte einmal diese E-mail weiterleiten?
Nein Herr de Vries, ich bin nicht an einem Kauf interessiert! :-)
Ich möchte auch alle anderen bitte, die Ihre Mailadresse hier veröffentlicht und ungefragt Werbung von oben genannter Person bekommen haben, sich hier im Forum zu melden.

Gruß Wilm T. Klaas
H2O
(gute Seele des Forums)

  10.02.2005

Hallo Herr Schmidt,

genau aus diesem Grund habe ich meine e-mail-Adresse bisher nie angegeben. In anderen Boards habe ich nämlich auch diese Erfahrungen gemacht und jede Menge spam-mails erhalten. Nachdem ich mich jetzt hier im Board registiert habe, ist dem Boardbetreiber meine e-mail-Adresse bekannt. Es besteht aber die Möglichkeit auszuwählen was im Board angezeigt wird und was unsichtbar bleibt. Ich bleibe weiterhin dabei meine e-mail-Adresse zu verbergen, eben aus genanntem Grund, und kann nur hoffen, dass das so bei den Forums-Kollegen Akzeptanz findet.

H2O




Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas