Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31300 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Physik / Chemie
Acetat und Carbonat
Gast (Damasko Konrad )
(Gast - Daten unbestätigt)

  06.07.2005

Hallo liebe Forumsteilnehmer, ich hab wieder mal
eine Frage , vieleicht könntet Ihr mir weiterhelfen:

Kann aus dem Kohlenstoff im Acetat auch Carbonat entstehen ?

Viele Grüsse  Damasko Konrad



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
H2O
(gute Seele des Forums)

  07.07.2005
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Konrad Damasko vom 07.07.2005!  Zum Bezugstext

Carbonat entstehen beispielsweise wenn Du Kohlendioxid in Lauge einleitest.

z.B.
2 NaOH + CO2 --> Na2CO3 + H2O

wenn Du also das Acetat dazu kriegst Kohlendioxid abzuspalten, kannst Du nach obiger Reaktion ein Carbonat daraus machen. Funktioniert wie schon beschrieben beispielsweise mit Malon- oder Oxalsäure eventuell auch mit deren Salzen.

Gruß
H2O




Gast (Konrad Damasko)
(Gast - Daten unbestätigt)

  07.07.2005
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von H2O vom 07.07.2005!  Zum Bezugstext

Hallo H2O,
danke für Deine Antwort.
Aber was müsste denn "passieren" damit aus dem Kohlenstoff im Acetat der Carbonat entsteht? Müsste
es sich nochmals mit O verbinden?

Vielleicht hast Du noch eine Antwort.

Viele Grüsse  Damasko Konrad
H2O
(gute Seele des Forums)

  07.07.2005

Hallo Konrad,

Eine Umsetzungs- bzw. Zersetzungsreaktion von Acetaten zu Carbonaten ist mir nicht bekannt.
Carbonate können auch nur entstehen wenn der pH-Wert höher als 4,3 ist bei saureren Werten entsteht Kohlendioxid. Oxalsäure und Malonsäure spalten z.B. durch Temperatureinwirkung Kohlendioxid ab.

mfG
H2O



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas