Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6500 Themen und 31400 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Wasseraufbereitung
Entmanganung
Gast (Janko Schlenker)
(Gast - Daten unbestätigt)

  12.01.2006

Aus persönlichem Interesse wollte ich wissen wie das Trinkwasser zur Aufbereitung im Wasserwerk Entmangant wird.

Dazu findet man angaben, dass im Beispiel clorid Manganchlorid + Sauerstoff zu Manganhydroxid oxidiert wird. weiter reagiert es zu Braunstein. Mir hat nun jemand erzählt das dies in Wasserwerken zur Aufbereitung nicht vollzogen wird, weil der pH-Wert sonst zu hoch wird. Ich finde aber keine andere Formel....

kann mir da jemand weiterhelfen???

Welche Reaktionsgleichung trifft nun für das Wasserwerk zu???



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
H2O
(gute Seele des Forums)

  13.01.2006

Hallo Janko,

vielleicht hilft Dir dieser Link weiter. Es werden verschiedene Methoden zur Enteisenung und Entmanganung beschrieben:

http://www.wasseraufbereitungsseiten.de/enteisenung_faq.htm

Gruß
H2O



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas