Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Haus- Wasserversorgung
Hauseingangsfilter Rückspülfilter
Wolfgang
(Mailadresse bestätigt)

  20.04.2006

Hallo

ich habe in meinem Haus seit ca. 6 Jahren einen Hauseingangsfilter und noch nie was dran gemacht. In allen Sieben ist natürlich immer Sand usw.

Nun habe ich gehört, ich soll mir einen Honeywell Rückspülfilter kaufen, der sei der Beste. Was aber passiert dort mit den vormals ausgefilterten Sedimenten? Werden die dann beim Rückspülvorgang massiv ins Haus reingespült? Dann mache ich mir ja alles zu?

LG

Wolfgang



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Gast (Fred)
(Gast - Daten unbestätigt)

  20.04.2006

Hallo Wolfgang,

beim Rückspülen wird unter den Filter ein Eimer gestellt, in das das Rückspülgut abgelassen wird.

Grüsse

Fred



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas