Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Wasserkraft
Suche Literatur zur Berechnung eines Wasserrads
Gast (Stefan Demmelmair)
(Gast - Daten unbestätigt)

  08.04.2007


Hi an alle,

ich schreibe Facharbeit (bin 12. Klasse) in Physik und beschäftige mich mit einem Wasserrad, dass ein Hammerwerk antreibt. Jetzt such ich noch weiter an Fachliteratur, dass mir Berechnungen zeigt, sowohl am Wasserrad, als auch am Hammerwerk, kennt wer gute Literatur (nichts geschichtliches, nur physikalisches!).
(das Buch Mühlenbau von Werner Schnelle hab ich schon, sowie andere "kleine Bücher")

Mit Freundlichen Grüße,

Stefan



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 4
Gast (Heinz-Josef Haase)
(Gast - Daten unbestätigt)

  17.04.2010
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Speisewasserbeauftragter vom 02.03.2010!  Zum Bezugstext

Hallo,

bin auf der Suche nach Berechnungen und Ausführungen
(Bauformen)von unterschächtigen Wasserrädern in
Stahlausführung (historisch),Schaufel ....
- 4,5m
- 1,3 m breit
- 1 m Einlaufkante von Unterkante
- 0,5 m Stauhöhe

Wer kann helfen?

Gruß

Heinzi
Speisewasserbeauftragter
(Mailadresse bestätigt)

  02.03.2010

Auch wenn es nun sicherlich dem Fragesteller nicht mehr hilft, kann es die Suchfunktion bereichern und anderen, die Literatur zu dem Thema suchen, sofort und rasch eine Antwort geben.

Es gibt fundamentale Werke zur Berechnung von Wasserrädern.
Da ist einmal die Dissertation von Merrwarth zu den oberschlächtigen Wasserrädern, die leider nie genau war, ebenso die GrundlagenArbeit von Jütemann für die Bauernmühlen im Schwarzwald, die eher Technik dokumentiert, als Berechnungsgrundlagen geliefert haben.

Diese Lücke füllen nun zwei Bücher aus dem Moritz Schäfer Verlag in Detmold:
Wasserräder mit Freihang
Wasserräder mit Kropfgerinne
von Von Dirk M. Nuernbergk aus dem Jahr 2006 und 2007

Es sind Berechnungsgrundlagen und neue Erkenntnisse in den Werken enthalten, die somit nahezu Mühlenbauer, als auch Hochschulleute in jedem Falle bei den Theoretischen Berechnungne und Grundlagen zu Waserrad und Wasserkraft weiter helfen
pero
(Mailadresse bestätigt)

  11.04.2007

probier es mal bei Schuhmann Mühlenbau in Bad Kissingen. Vielleicht sind die gesprächsbereit und unterstützen Dich.
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  08.04.2007

Hallo Stefan.

gehe mal über die Suche nach "Werner Rinner" ich hoffe ich habe den Namen richtig in Erinnerung. Die bauen Wasserräder. Vielleicht kann er dir weiterhelfen.

LG aus GR

Lothar



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung fr Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas