Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31100 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Umwelt
Richtiger Ausdruck?
Miriam
(Mailadresse bestätigt)

  05.07.2007

Hallo,
kann mir ein deutscher Muttersprachler helfen!? Gibt es einen Unterschied zwischen Grundwasser und Süßwasser? Und was wird in der Regel im deutschen gesagt: Wasserreserven, Wasservorrat oder Wasserbestand,.

Vielen Dank



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Miriam
(Mailadresse bestätigt)

  05.07.2007
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Wilfried vom 05.07.2007!  Zum Bezugstext

Vielen Dank  für die detaillierte Antwort:-) Einen schönen Abend wünsch ich noch!
Wilfried
wilfried.rosendahlrsdsolar.de
(gute Seele des Forums)

  05.07.2007

Hallo Miriam,

Grundwasser ist im Grund, unter der Erde. Es tritt in Seen oder Flüssen zu Tage, aber auch in Quellen und Brunnen.
Grundwasser kann Süsswasser sein, aber auch salzig - z.B. in Meeresnähe, seltener im Binnenland, wie z.B. im Chaco (Argentinien - Paraguay).

Die Begriffe Wasserreserven und Wasservorrat sind beide gebräuchlich, Wasserbestand höchstens im Lager eines Supermarktes ;-))

Beste Grüße
Wilfried



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas