Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Physik / Chemie
volumen von wasser
Gast (christin b.)
(Gast - Daten unbestätigt)

  13.10.2007

hallo
wir schreiben bald->dienstag eine klausur<-hierfür hab ich folgende aufgabe bekommen
,,Wie ändert sich das Volumen,wenn man einen Liter Wasser a)von 20C auf 4C abkühlt b)bei 0C zu eis erstarren lässt?"
hab aber keine ahnung wie ich diese lösen soll....wäre nett wenn sie mir helfen könnten...



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Wilfried
wilfried.rosendahlrsdsolar.de
(gute Seele des Forums)

  13.10.2007
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Michael Schmidt vom 13.10.2007!  Zum Bezugstext

Hallo Michael,

wie sprichst Du denn mit den Wassermeistern und Wasserwissenschaftlern von Morgen? ;-))
Und es waren doch in den letzten 3 Tagen erst zwei Anfragen zur Hausaufgabenhilfe:
http://www.wasser.de/aktuell/forum/index.pl?job=thema&tnr=100000000004298&seite=1&begriff=&tin=&kategorie=

Hallo Christin, unter dem obigen Link steht schon einiges und ein anderer Link führt von dort weiter zu Seiten, wo aber auch alles zum Thema steht. Du musst nur noch lesen und verstehen :-)

Beste Grüße
Wilfried
Michael Schmidt
(Mailadresse bestätigt)

  13.10.2007

Hallo Christin,

gehst Du denn schon zur Schule? Du hast von Klausur geschrieben. Kennst Du den Audruck oder hat dir den dein Papi gesagt? Soweit ich mich noch erinnere, haben wir in den ersten Schuljahren nie Klausuren geschrieben. Selbst später hieß das bei uns immer Klassenarbeit, Abschlußarbeit oder -prüfung oder so. Hab' halt auch nie studiert und Abbiduhr hab' i au net. Du wirst mir doch nicht etwa in eine "höhere Schule" gehen?

Der Ausdruck Klausur (von spätlat. clausura "Verschluss" von lat. claudere "schließen" und clausus "geschlossen"); verwandt mit Klause bezeichnet eine "Einschließung" in folgenden Varianten (geklaut bei WIKIPEDIA):

Eine in einem abgeschlossenen Raum (und nicht etwa als Hausarbeit) stattfindende schriftliche Prüfung, siehe: Klausur (Prüfung). In einigen Bundesländern ist eine Klausur eine bestimmte Art von schriftlicher Prüfung, nämlich Synonym für eine Klassenarbeit bzw. Schulaufgabe.

Christin, im Ernst. Du frägst hier im Forum, vielleicht weil du vielleicht keine Lust hast, selbst etwas aktiv zu werden? Musst du in die Disco? Wenn du im Leben weiter kommen willst, mach es dir nicht zu einfach. Fragen ist o.K. wenn man was nicht weiß, aber Faulheit unterstütze ich nicht (mehr)!

Gib doch einfach als Suchbegriff z.B. bei Google mal "Dichte von Wasser" u.ä. ein. Und du wirst staunen, was da alles erscheint. Da bist du bis Dienstag beschäftigt, dich durchzulesen.

Viel Spaß und Glück bei der Klausur.

Heilix Blächle nochemol, isch doch au wohr-oder nit?

Ein grummelnder Michael



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung fr Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas