Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31300 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > sonstiges
Heizungsrohre
Gast (sepp s)
(Gast - Daten unbestätigt)

  08.12.2007

Hallo ich habe vor einiger Zeit Heizungsrohre  gesehen sahen aus wie die weissen Fußbodenheizungsrohe und waren gut isoliert und sind Vor und Rücklauf gemeinsam in einem grossen Schaumstoffschlauch mit Kunststoffummantelung (sehr elastisch) und wurden als Fernwämeleitung direkt eingegraben ,es war eine ca 80 m lange Leitung in einem Stück mit 26 mm? lichte Weite . Wie nennt man so etwas?  mfg sepp



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
Gast (sepp s)
(Gast - Daten unbestätigt)

  11.12.2007
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Christoph vom 10.12.2007!  Zum Bezugstext

Hallo  Christoph  besten  Dank bin gleich fündug gworden  mfg sepp
Gast (Christoph)
(Gast - Daten unbestätigt)

  10.12.2007

Hi sepp

"Fernwärmeleitung" ist schon der richtige Begriff!
Normalerweise 2 Leitungen aus PEX (kreuzvernetztes Polyethylen)
isoliert mit PU-Schaum in PE-LD Hüllrohr...
gibt viele Hersteller und Querschnitte!

Gruß
Christoph
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  08.12.2007

Hallo Sepp,

google mal unter Raufrigo. Aber ich glaube nicht, dass es die für so kleine Durchmesser gibt.

LG aus GR

Lothar



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas