Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Suche!
Suche löschen!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > sonstiges
wie bilden sich Regentropfen?
Gast (rindoo)
(Gast - Daten unbestätigt)

  12.03.2008

Hallo,

kann mir jemand sagen wie sich Regentropfen bilden?
Und warum Regentropfen immer so schön einzeln auf der Glasscheibe fließen und sich irgendwann mit einem anderen  Tropfen verbinden?
Und was würde passieren, wenn ich Regenwasser trinken würde?
Sorry, Fragen über Fragen,....wäre dankbar wenn wenigstens die eine oder die andere beantwortet werden könnte.
ich danke euch
rindoo



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Wilfried
wilfried.rosendahlrsdsolar.de
(gute Seele des Forums)

  12.03.2008

Hallo Rindoo,

wenn sich feuchte Luft in großer Höhe abkühlt, beginnt sie zu kondensieren. Es wird ein sogenannter Taupunkt unterschritten und die Wassermoleküle ziehen sich gegenseitig so stark an, das sich Wassertropfen bilden. Das Wasser geht dann aus dem gasförmigen Zustand (Dampf) in den flüssigen Aggregatzustand über.

Das Regentropfen immer so schön einzeln auf der Glasscheibe fließen und sich irgendwann mit einem anderen  Tropfen verbinden, da wirken verschiedene Kräfte auf das Wasser ein. Da wäre zunächst die Schwerkraft, denn sonst würden sich die Tropfen ja gar nicht bewegen. Und es wirkt die Oberflächenspannung mit Kräften zwischen den Tropfen und Kräften in Beziehung zur Glasscheibe.

"Und was würde passieren, wenn ich Regenwasser trinken würde?"
Wenn es sauberes Regenwasser ist nichts, außer Du könntest Deinen Durst löschen. Regenwasser ist natürlich destilliertes Wasser. Die Eskimos schmelzen für ihr Trinkwasser Schnee und Eis - ist im Prinzip das Gleiche.

Beste Grüße
Wilfried



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas