Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Hilfe Druck beim Hauswesserwerk fällt rapide ab
Gast (Doreen Stahlmann)
(Gast - Daten unbestätigt)

  12.06.2008

Hallo, ich muss jetzt auch mal meine Frage loswerden,
bevor ich mir ein neues Hauswasserwerk kaufe.

Bei meinem Hauswasserwerk fällt der Druck sofoert rapide ab , wenn ich den 2. Gartensprenger anmache.
bei einem Schlauch läuft die Pumpe super und hat einen abständigen Druck. Einschaltdruck 2,5 bar Auschaltdruck glaube 3,5 oder 4 bar.
so und bei 2. Sclauch anstellen fällt der Druck nach ca. 20 sekunden sofort ab und die Schläuche pullern nurnoch.
Wer kann helfen???? vielen Dank schon mal!!!

Gruß Doreen



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 4
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  13.06.2008

Hallo Doreen,

sind die beiden Schläuche direkt am Wasserwerk angeschlossen ? Wenn ja, dann kannst du den gut gemeinten Rat mit 3/4" vergessen. Das gilt nur, wenn ein solcher Schlauch als Zuleitung zu den anderen beiden verlegt wird.

LG aus GR

Lothar
Brunnenbaumeister
(Mailadresse bestätigt)

  13.06.2008
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Doreen Stahlmann vom 13.06.2008!  Zum Bezugstext

3/4" würde auch reichen.
Gast (Doreen Stahlmann)
(Gast - Daten unbestätigt)

  13.06.2008
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Brunnenbaumeister vom 12.06.2008!  Zum Bezugstext

Danke für die Antwort. Ich habe tatsächlich nur 1/2 " Schläuche. sollte mir mal neuen 1 " Schlauch kaufen, vielleicht klappts. Probier ich mir mal aus. Nochmals Danke.
Brunnenbaumeister
(Mailadresse bestätigt)

  12.06.2008

Entweder ist die Pumpe zu schwach, oder du hast z.b. eine zu kleine Zuleitung zu den Schläuchen.
Ich habe z.B. eine 1" Leitung in meinem Garten gelegt. Weil er sehr groß ist habe ich 4 Wasserhähne. Vom 1" Wasserhahn geht ein 1/2" Rohr ab. Wenn ich alle Wasserhähne aufmache kommt überall ordentlich was raus. wenn du nun eine 1/2" Zuleitung hast, geht ein Wasserhahn gut, aber der 2. geht dann viel schlechter.



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas