Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Füllstandsanzeige für Wasserauffangbecken
Herbert Knase
(Mailadresse bestätigt)

  03.07.2008

Guten Morgen,

ich habe eine Frage:
welche Art von Füllstandsanzeige eignet sich am Besten für ein Wasserauffangbecken im industriellen Bereich mit den Maßen B=5m;H=1,5m;T=5m?

Umstände:
Durch den Inhalt dieses Beckens (Nr.1) muss ein anderes Becken(Nr.2) (ca. 100m entfernt; Steuerkabelverbindung vorhanden) nachgespeist werden.

Eine SPS fordert für Becken Nr.2 eine Nachfüllung an. Danach muss abgeglichen werden, ob in Becken Nr.1 genug Wasser zur Befüllung enthalten ist. Falls ja, wird befüllt, ansonsten wird eine andere Wasserquelle ausgewählt.

Das Problem an sich soll und kann hier nicht gelöst werden, ich wäre allerdings für einen Hinweis dankbar, mit welchen Füllstandsanzeigen dieses Problem am Besten gelöst werden kann.

MfG



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Gast (Karl Sehner)
(Gast - Daten unbestätigt)

  03.07.2008

Falls du selber basteln kannst/willst - in jeder alten Waschmaschine gibts nen schönen Drucksensor für etwa 20 cm Wassersäule - den Füllstabdschalter.
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  03.07.2008

Am unauffälligsten und wohl auch am elegantesten macht man das mit einem Drucksensor. In dem Fall 0 bis 0,5 bar.

LG aus GR

Lothar



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas