Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6500 Themen und 31400 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Haus- Wasserversorgung
Zwischenzähler entfernen
HoWi
(Mailadresse bestätigt)

  20.08.2008

Hallo!
Wir haben ein Haus gekauft, welches bisher als Zweifamilienhaus genutzt wurde. Wir haben beide Wohnungen zusammengelegt und werden das Haus zukünftig alleine bewohnen. Aktuell sind wir am Umbauen und renovieren auch die Bäder.
Neben der "Hauptwasseruhr" gibt es pro Stockwerk einen Zwischenzähler, der früher zur Abrechnung mit den zwei Partien gebraucht wurde. Nun zu meiner Frage: Darf ich die Zwischenzähler einfach entfernen? Meine Nachbarn haben mir gesagt, dass dies nur vom Wasserversorger (bei uns Badenova) demontiert werden darf.
Wer kann mir hier einen Tipp geben?
Danke
Holger



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
Gast (sepp s)
(Gast - Daten unbestätigt)

  21.08.2008

Hallo HoWi der Versorger ist auf jeden Fall zu informieren sonst glauben diese gar du würdest nun einen Teil des Wassers verbrauchen welches nicht über den Zähler läuft. mfg sepp
Gast (Fred)
(Gast - Daten unbestätigt)

  21.08.2008

Hallo,

normalerweise hat jedes Gebäude nur einen Wasserzähler der für die Abrechnung mit dem Wasserversorger dient. Alle Anderen sind dan "Zwischenzähler" die es dem Hauseigentümer erleichtern sollen, eine Abrechnung mit den Mieter zu fertigen. Die Zwischenzähler gehören dann dem Hauseigentümer und der kann dann damit machen, was er will.
Aber man könnte ja vorsichtshalber beim Wasserversorger mal anrufen um das zu hinterfragen.

Grüsse
Fred
Brunnenbaumeister
(Mailadresse bestätigt)

  20.08.2008

Du brauchst einen neuen Zähler an der Hauptleitung. Wenn dieser dran ist kannst du die anderen selbst abbauen.

Warscheinlich musst du sogar Geld bezahlen, für verbrauchtes Wasser an jeder Uhr.



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas