Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Möchte Trinkwasserquelle erschliesen
Michael Spitzenberger
(Mailadresse bestätigt)

  06.10.2008

Hallo, habe auf meinem Grundstück eine sehr gute Trinkwasserquelle, die bei ca. 40 Metern erschlossen werden muss. Das Wasserwirtschaftsamt in München sagt jedoch das geht nicht, bzw. das sei nicht erlaubt. Nun frage ich mich wie machen es die anderen Mineralbrunnenfirmen ?
Kann mir jemand fachkundig weiterhelfen ?

Mit herzlichen Grüßen

Michael Spitzenberger aus München



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
Gast (Unbekannt!)
(Gast - Daten unbestätigt)

  07.10.2008
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Michael Spitzenberger vom 06.10.2008!  Zum Bezugstext

An die untere Wasserbehörde, oder Verbraucherschutz.
Gast (Michael Spitzenberger)
(Gast - Daten unbestätigt)

  06.10.2008
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Unbekannt! vom 06.10.2008!  Zum Bezugstext

danke für die Antwort !
In einem Trinkwassereinzugsgebiet bin ich nicht. In München gibt es Brauereien die haben auch eigene Tiefenbrunnen.
An wen kann ich mich wenden der mir auch rechtlich helfen kann ?
Gast (Unbekannt!)
(Gast - Daten unbestätigt)

  06.10.2008

Hallo,
ich denke du bist in einem Trinkwassereinzugsgebiet.
Hör auf das Amt, sonst kann das sehr teuer werden.
Sprich mit denen, welche Alternativen es gibt.



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas