Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Haus- Wasserversorgung
kein Warmwasser Heizung funktioniert
Gast (Jan Kleemann)
(Gast - Daten unbestätigt)

  22.03.2009

Liebes Forum,

ich heize und erhitze das Wasser in meiner Wohnung mit einer Gastherme.

Nachdem sich schon langsam Probleme abgezeichnet haben (Wasser wurde heiß, schnell aber wieder kalt), ist das Wasser nun in der Küche nur noch lauwarm, im Bad gänzlich kalt und die Therme beginnt meist gar nicht zu "arbeiten", wenn ich das Warmwasser aufdrehe. Die Heizung, die über die selbe Therme betrieben wird, funktioniert aber nach wie vor problemlos.

Auch scheint der Wasserfluss nicht Ursache des Problems zu sein. Ich habe einen eigenen Wasserhahn für warmes Wasser (sowohl in Küche und BAd) und daraus fließt auch Wasser, nur eben kein heißes.

Ein Installateur, der unlängst zufällig in meinem Haus war, hat gemeint der Druck wäre mit 0,7 bar zu niedrig, worauf wir ihn durch Auffüllen mit Wasser auf 1,3 korrigiert haben.

Hat hier irgendjemand eine Erklärung für mein Problem? Vielen Dank, Jan



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Gast (tröpfchen)
(Gast - Daten unbestätigt)

  22.03.2009

Hallo Jan,
die Ursachen können vielfältig sein. Verkalkte Leitungen, defekte Förderpumpe ... Vereinbare einmal mit dem Sanitärbetrieb deines geringsten Misstrauens einen Ortstermin und lasse dich beraten. Ich möchte wetten, der findet eine Lösung.

Gruß aus der Pfalz
Tröpfchen



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas