Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31300 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Physik / Chemie
Ausdehnung bei Unterdruck
Gast (Marcel Schneider)
(Gast - Daten unbestätigt)

  28.03.2009

Hallo zusammen,

dehnt sich Wasser bei Unterdruck aus, wenn ja, was ich annehme, nach welcher mathematischen Formel.

Marcel



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Gast (tröpfchen)
(Gast - Daten unbestätigt)

  28.03.2009

Hallo Marcel,

deine Frage ist wohl nur von wissenschaftlichem Interesse. In der Praxis geht man davon aus, dass bei allen Flüssigkeiten Druckänderungen keine Volumenänderungen hervorrufen. Das heißt, Flüssigkeiten sind inkompressibel. Ansonsten hätte man auch Probleme bei Hydrauliksystemen.

Gruß aus der Pfalz
Tröpfchen
Wilfried
wilfried.rosendahlrsdsolar.de
(gute Seele des Forums)

  28.03.2009

Hallo Marcel,

"Es gilt:

V = V0*(1-Chi*p) (V: Volumen, V0: Ausgangsvolumen, Chi: isothermer Kompressibilitätskoeffizient, p: Druck)"

Näheres dazu unter http://www.wissenschaft-technik-ethik.de/wasser_eigenschaften.html#kap03

Beste Grüße
Wilfried



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas