Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31100 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Haus- Wasserversorgung
warmwasserdruck gering rauschen
gaslight
(Mailadresse bestätigt)

  11.06.2009

hallo, ich habe einen einhebel-mischer wasserhahn installiert, der jetzt probleme bereitet. kaltwasserdruck ist einwandfrei und das wasser läuft auch mengenmäßig gut raus. sobald ich auf warmwasser wechsle, lässt der druck aber nach und es entsteht ein unangenehmes rauschen. hahn ist neu. bei meinem alten hahn (kein einhebel) trat diese problem nicht auf. kann jemand eine ferndiagnose stellen? spültisch ist übrigens nicht an durchlauferhitzer o.ä. "gekoppelt". danke im voraus!



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
Gast (sepp s)
(Gast - Daten unbestätigt)

  12.06.2009
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von gaslight vom 11.06.2009!  Zum Bezugstext

Hallo gaslight vieleicht ist irgendwo  ein   Fremdkörper im Rohr  welcher sich irgendwo bei deinen umbauarbeiten gelöst hat und beim  Ecventil hängt oder das Eckvetil läßst sich nicht ganz öffnen  mfg sepp
gaslight
(Mailadresse bestätigt)

  11.06.2009
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von sepp s vom 11.06.2009!  Zum Bezugstext

hallo sepp, an geringeren querschnitt hab ich auch schon gedacht, nur frage ich mich wo der sein soll. sind ja exakt dieselben schläuche, eckventile etc.
Gast (sepp s )
(Gast - Daten unbestätigt)

  11.06.2009

Hallo gaslight das rauschen und der geringe Wasserfluss könnte durch eine Verengung entstehen  welche vorher nicht vorhanden war.
mfg sepp



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas