Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Haus- Wasserversorgung
Waschmaschine vor Kalk schützen
Gast (A.K.)
(Gast - Daten unbestätigt)

  20.11.2009

Moin Moin,

da ich gerade am Umbauen von meinem Keller bin, habe ich gleich die Gelegenheit genutz um eine Anschluss für die Waschmaschine zu legen. Leider war bis dato keiner vorhanden. Nun hab ich auch eine neue Waschmaschine und möchte diese ein wenig vor Kalk schützen. Welche Filter könnte ich vor die Waschmaschine setzten um den Kalk ein wenig rauszufiltern? Habe mir schon mal zwei 10" Filtergehäuse angeschaft.



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Bernhard Schmitt
berndschmitt1aol.com
(Mailadresse bestätigt)

  20.11.2009

Hallo A.K.

für die 10" Filtergehäuse gibt es Kartuschen, die mit Enthärterharz gefüllt sind. Du kannst die 2 Filter hintereinander schalten, möglichst mit einem Probennahmehahn dazwischen. Ist das Harz im ersten Filter erschöpft, kannst du es mit Kochsalzlösung regenerieren, die regenerierte Kartusche dann in Filter 2 einbauen usw.

Gruß Bernhard
Gast (sepps )
(Gast - Daten unbestätigt)

  20.11.2009

Hallo A.K."!

Damit sich in der WM kein Kalk ablagert muss das Waschmittel richtig dosiert werden.Weitere Maßnahmen sid nur dann erforderlich wen ein sehr hoher Kalkgehalt vorlegt .Durch Zusatz von  Calgon  etwa . Auch bei Kochwäsche fällt der Kalk  aus.    mfg sepp



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas