Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31000 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Physik / Chemie
Ausdehnung Wasser fl. Stickstoff?
Romansero
(Mailadresse bestätigt)

  12.05.2010

Hi,
Folgendes:
Ich habe Gel platten (ähnlich Kontaktlinsen nur etwas dicker) diese muss ich zur Volumen Bestimmung mit einem Dickstellen Messgerät ran. Das Problem isst das normale Gel kann man damit nicht gut vermessen, also dachte ich daran die dicke zu nehmen von einem in flüssigem Stickstoff eingefroren gel.
Liegt die Volumen Änderung beim Shock frosten auch vor? und beläuft die sich auch auf ca. 9% (Literatur) so dass ich die im Notfall raus rechnen könnte?



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  13.05.2010

Die Materie deines Gels verhält sich gemäß der physikalischen Gegebenheiten und wird sich nicht um den Gradienten der Temperaturänderung kümmern. Also ein bischen rechnen ist angesagt. Nur würde ich das nicht gleich mit dem Flüssig Stickstoff machen sondern gerade mal unter dem Gefrierpunkt des Gels.

Auf alle Fälle Schutzbrille tragen ! Solche Massen explodieren manchmal regelrecht beim warm werden nach solchen Abkühlungen. So ein weißer Kunststoffradierer aus dem flüssigen Stickstoff herausgenommen knallt bei der Erwärmung fast wie ein Pistolenschuß und da fliegen Splitter.

Gruß Lothar



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas