Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Schraubenpumpe?
Friedhelm Hefner
(Mailadresse bestätigt)

  04.07.2010

Hallo,
ich suche eine neue Tiefbrunnenpumpe für meinen Brunnen.
Habe auch nach Jahren noch etwas sehr feinen Sand im Wasser.
Hatte bisher Vibrationspumpen. Aber genau wegen den Vibrationen Ärger mit Frau und Nachbarn.
Jetzt habe ich die "Tiefbrunnenpumpe / Schraubenpumpe AQUA SCREW-STAR 550-2" gesehen.
Kann jemand was zu den Schraubenpumpen sagen, insbesondere Lautstärke?

Gruß Friedhelm



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
Brunnenbaumeister
(Mailadresse bestätigt)

  05.07.2010

Kauf dir doch einfach eine normale Unterwassermotorpumpe mit Laufrädern. Leiser geht es nicht.
Gast (Gast)
(Gast - Daten unbestätigt)

  05.07.2010

Hallo,
das Brunnenrohr ist ausreichend dimensioniert? D = 11,2 cm! Die meisten Bunnenrohre haben einen Durchmesser von 100mm.
Gruß
Claus
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  05.07.2010

Hallo,

ich sage gleich vorweg, dass ich die Pumpe nicht kenne.

In der Öl-Hydraulik gelten aber die Schraubenpumpen als leise laufende Pumpen. Ob die Pumpe den Sand mag, müßte der Hersteller wissen. Im Vergleich zu deiner bisherigen würde aber diese und jede andere Pumpe leiser laufen.

Gruß Lothar



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas