Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Physik / Chemie
Meerwasserdichte in Abhängigkeit von Salinität u. Temperatur
Gast (Rolf )
(Gast - Daten unbestätigt)

  21.02.2011

Hallo liebe Leute,

ich bin neu hier, und möchte mich kurz vorstellen. Eigentlich bin ich in der Elektrotechnik zuhause, beschäftige mich aber sehr mit Klimafragen. Da dies natürlich mit Wasser zu tun hat, bin ich fast automatisch hier gelandet.

Ich möchte für ein privates Projekt die Zonen der polaren Tiefenwasserbildung insbesondere im Nordatlantik untersuchen. Tiefenwasser kan sich nur bilden, wenn Oberflächenwasser absinkt. Dazu muß es natürlich schwerer sein als die untere Wasserschicht.

Um die Frage auf den Punkt zu bringen:

Wie kann ich die Dichte von Meerwasser in Abhängigkeit von Salinität und Temperatur berechnen?

Entsprechende Daten liegen mir aus den Mercator Modellen in 3 Ebenen ( Surface, -100m und -1000m )vor.

Beste Grüße

Rolf



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 0



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas