Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Brunnenbau mit Betonringen Wer hat hier Erfahrungen??
Gast (Rolandoz)
(Gast - Daten unbestätigt)

  22.02.2011

Hallo Zusammen!
Ich möchte einen Brunnen mit Betonringen bauen.

Grundwassertiefe ist bei uns nach 2-3 Metern, wir haben reinen Sandboden.

Ich hätte die Grube jetzt per Hand ausgegraben, danach unten eine dünne Schicht Schotter/Kies eingeschüttet und die Betonringe (mit Löchern für Wassereinlauf) mit dem Frontlader / Bagger hinuntergelassen.
Die seitlichen Hohlräume hätte ich ebenfalls mit Schotter bzw. Kies aufgefüllt (zur Reinigung des Wassers).

Jetzt meine Fragen:
1. Wie weit muss man graben? Reicht es wenn man beim Graben knöcheltief im Wasser steht und der Spiegel steigt dann noch?

2. Wie hoch sollte die untere Schotterschicht (Filterschicht) sein?

3. Was kann beim Graben im schlimmsten Fall passieren?
Das Haus steht ca. 5 Meter vom Brunnen weg (BJ 93, Unterkellerung "weisse Wanne") - kann es passieren das das Haus absackt und Risse bekommt o.ä.?

4. Hat jemand eine Bauanleitung dafür?

Bin für jede Antwort Dankbar!



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 0



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas