Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Wasserverbrauch / Zähler / Rohrbruch
Wasseruhr und Wasserabrechnung
Michael Hillius
(Mailadresse bestätigt)

  22.02.2011

Hallo zusammen,
ich vermute das bi meiner Wasserabrechnung was nicht stimmt.

Mein Vermieter hat im Dezember meine Wasseruhren abgelesen. Auf der Uhr in der Küche stand 3,6 m hoch3 und da hat er zu mir gesagt das es keine kommas mehr gibt und hat auf seiner abrechnung 36 cbm geschrieben.

jetzt meine frage 3,6 m hoch3 wären doch 3600 liter?
und laut meinem vermieter steht auf der abrechnung 36 cbm das sind doch normalerweise dann 36000 liter?
darf er einfach aus 3,6  m hoch3 36 cbm machen?
oder lieg ich da komplett falsch?


was halt auch komisch ist, wir sind ein 3 personenhaushalt und sollen im zeitraum vom 01.06.2010 bis 31.12.2010 91 cbm verbraucht haben.
das haben wir letztes jahr im einem ganzen jahr verbraucht.

ich hoffe ihr könnt mir helfen



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 0



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas