Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31000 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Tauchpumpe für Zisterne
Dietmar Klein
(Mailadresse bestätigt)

  14.07.2011

Hallo zusammen,

ich würde gerne eine ordinäre Tauchpumpe in meine Regenwasserzisterne einlassen, um damit einen Rasensprenger zu betreiben. Nun ist es so, dass die meisten Pumpen nur eine Förderhöhe um die 8m haben, was etwa einem Druck von 0,8 bar entspricht.

Nun habe ich die Befürchtung, dass bei dem Rasensprenger nur ein "Fontänchen" rauskommt. Liege ich da richtig in meiner Annahme???





Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
Dietmar Klein
(Mailadresse bestätigt)

  15.07.2011

Vielen Dank für eure Antworten.

Ich denke ich nehme die Alternative Gartenpumpe mit Schlauch und Fußventil.
sepp Schick
josef.schick.senioraon.at
(Mailadresse bestätigt)

  14.07.2011

Hallo    Dietmar   habe eine G...... Tauchdruckpumpe entdeckt  6000/6 kostet 396 €. Zur Qualität kann ich nichts sagen , geeignet wäre diese sicher für diesen Zweck.
mfg sepp
Gast (Sebi)
(Gast - Daten unbestätigt)

  14.07.2011

Hallo Dietmar, das hast du genau richtig erfasst. der Sprenger funktioniert nur mit einer Tauchdruckpumpe / Gartenpumpe oder einem handelsüblichen Hauswasserwerk zufriedenstellend.

MfG
Sebi



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergünstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas