Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31100 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik
Verlegebeispiel Wasswerrohre DLH
Oldie
(Mailadresse bestätigt)

  09.08.2011

Hallo ich wollte einen DLH anschließen, habe das Wasser abgespert, das alte  Gerät demontiert, die Wasserleitung die aus der Wand kommt und an dem DLH mit Kaltwasser gekennzeichnet ist verschlossen. Nun wollte ich das abgesperrte Wasser wieder aufdrehen, und muß feststellen, daß aus der Leitung die aus der Wand und am DLH mit Warmwasser gekennzeichnet ist Wasser austritt, kann das sein???. Ich war der Meinung aus der Leitung für warm Wasser dürfte kein Wasser austreten wenn kein DLH angeschlossen.
Habe ich da einen Denkfehler??
Ich bitte um Hilfe .
Gruß Oldie
(skizze o.ä. wäre nicht schlecht)
 



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Gast (Bernhard Janßen)
(Gast - Daten unbestätigt)

  09.08.2011

Hallo Oldie,

in jeder Mischbatterie sind ja die Warm- und Kaltwasser-Leitung verbunden, wenn man sie öffnet.
Ich hatte mal ein zusätzliches Absperrventil hinter der Mischbatterie meiner Dusche am Dusch-Schlauch montiert und musste dann feststellen, dass die Toilette mit warmem Wasser gespült wird.

Bernhard



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas