Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31100 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
gußbrunnen schweißen
Gast (Walter HERRMANN)
(Gast - Daten unbestätigt)

  23.08.2011

Hallo kann mir jemand helfen, ich habe einen alten, abgebrochenen Gußbrunnen geschweißt, leider ist dieser an 2 Stellen nicht 100% dicht, mit was kann ich den Brunnen von innen abdichten??
Gruß
Walter



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  23.08.2011

Hallo Walter,

du könntest das mal mit etwas Lehm versuchen. Das sollte zumindest im Druckbereich helfen. Einfach eine dünne Schlämpe Anrühren und die in Frage kommenden Stellen damit einschmieren.

Gruß Lothar
sepp Schick
josef.schick.senioraon.at
(Mailadresse bestätigt)

  23.08.2011

Hallo Walter verstehst du unter Gussbrunnen eine Schwengelpumpe   bei    welcher du den Pumpzylinder geschweißt  hast. Wen ich da an die sündteuren Gusselektroden  und  an den  Neupreis einen solchen Pumpe denke-....... mfg sepp



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas