Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30700 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Wasserverbrauch / Zhler / Rohrbruch
Falsch abgelesen!
Iceman3361
dennis.bloecher1web.de
(Mailadresse bestätigt)

  06.01.2012

Hallo Leute,
Bin neu hier im Forum erstmal Frohes Neues Jahr!

Hab ne Frage ich hab heute die kostenabrechnung von den wasserwerken bekommen der steht zählerstand am 01.09.2011 40m und stand am 31.12.2011 angeblich 101m! Nun zu meiner frage ist es möglich 60.000 liter wasser in 4 monaten zu verbrauchen?
zum anderen punkt jetzt am 06.01.2012 steht auf dem wasserzähler 00076m is doch komich oder haben die falsch abgelesen? Der zähler hat die bezeichnung qn 2,5 und wurde 2009 erneuert!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen bin dankbar für jede antwort!
Liebe Grüße Iceman3361



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  07.01.2012

In so einem Falle hast du ja Glück gehabt. Das vor und zurück springen gibt es nicht.

du verlangst eine neue Ablesung und berufst dich auf den derzeitigen Zählerstand. Der Ableser hat sich wohl in der Adresse vertan ?
Die Abrechnung zurückgeben wegen Fehlerhaftigkeit und neuverlangen. Am besten das Datum und den Zählerstand gleich dazu angeben. Wenn die nicht verblödet sind, entschuldigen die sich und rechnen neu.
Bevor ich es vergesse falls die abbuchen, die Zahlung sofort zurückbuchen. Wenn du überweisen tust gar nicht erst machen.

Gruß Lothar



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung fr Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas