Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Druckverlust Muss ständig neu Wasser anpumpen
Watta
(Mailadresse bestätigt)

  04.04.2014

Hallo Forenkollegen,

ich habe einen Spülbrunnen zu Hause. Daran angeschlossen ist eine Lowara
Pumpe (BGM7) mit Presscontrol, Rückschlagventil auf der Saugseite.
Auf der Druckseite habe ich einen Gardena Bewässerungscomputer mit Gardena
Wasserverteiler zur Steuerung verschiedener Rasensprenger und Schwitzschläuche angeschlossen. Wenn ich diesen Bewässerungszyklus laufen lasse, mit Pausen zwischen den einzelnen Schaltvorgängen, dann sinkt schon mal der Druck ab und die Pumpe baut mangels Wasser keinen neuen Druck auf.
Der Bewässerungszyklus stoppt dann an irgendeiner Stelle. Es kann auch sein, dass das Manometer noch Druck anzeigt, aber trotzdem kein Druck aufgebaut wird. Heute morgen habe ich dann gesehen, dass noch ca. 2 bar Druck auf dem Manometer standen, die Pumpe aber bei Wasseranforderung nicht anging. Ich habe dann das Rückschlagventil geöffnet und der Zapfen stand voll mit Wasser.
Also saugseitig bis zum RV alles O.K.. Trotzdem musste ich Wasser wieder per Presscontrol anpumpen.
Kann es sein, dass die Wassersäule im Rohr zum Brunnen trotzdem abfällt? Oder
geht der Druck auf der Druckseite verloren, bedingt durch die Schaltvorgänge des Wasserverteilers. Macht es also Sinn, druckseitig auch ein Rückschlagventil zu verbauen? Freue mich auf eure Antworten.

Viele Grüße
Watta



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
HeinzM
(Mailadresse bestätigt)

  05.04.2014

Hallo Watta,

du teilst mit, dass saugseitig bis zum RV alles OK sei. Welches RV meinst du denn, jenes im Presscontrol?
MfG
Heinz
Watta
(Mailadresse bestätigt)

  04.04.2014
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Dietmar Klein vom 04.04.2014!  Zum Bezugstext

Hallo Dietmar,

der Brunnen wurde erst letztes Jahr gespült...
Wenn die Pumpe angesaugt hat läuft der auch stundenlang, also Wasser ist da.
Viele Grüße
Watta
Dietmar Klein
(Mailadresse bestätigt)

  04.04.2014

Hallo Watta,

könnte ja sein, dass Dein Brunnen mittlerweile verockert ist. Da saugt sich die Punpe nen Wolf und aus dem Regner kommt nur noch ein "Pipistrahl". War jedenfalls bei mir so.

Viele Grüße



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas