Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Biologie / Gesundheit / Medizin
Desinfection von Kühlschmiermittel auf Wasserbasis.
muden22
(Mailadresse bestätigt)

  29.05.2014

Hallo Zusammen.

Meim Problem ist eine schon recht alte (>40Jahre) Großbohrmaschiene. Sie hat einen in den Standfuß integrierten Tank (ca 80 L) für die Kühlflüssigkeit (Wasser mit ca 5% Öl) und wurde von den Vorbesitzern leider nicht gepflegt. Jetzt ist der Tank mit Plizkollonien verseucht. Da der Behälter nur sehr schwer zugänglich ist und deshalb nicht vollständig gereinigt werden kann, hier meine Frage.

Kann ich die Pilze mit H2O2 abtöten und wie bekomme ich die Lösung danach wieder zu einem Unbedänklichen Gemisch? Die Flüssigkeit besteht aus Wasser und ungefähr 5% Schmierstoff auf Ölbasis.

Die gesundheitliche Unbedänklichkeit ist der wichtigste Punkt hierbei. Beim Betrieb verdampfen Teile davon und die Dämpfe werden nahe am Arbeitnehmer Frei. Da will ich natürlich keine Pilzsporen und harten Reinigungsmittel einatmen.

Danke für eure Zeit und Ideen.



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
muden22
(Mailadresse bestätigt)

  30.05.2014
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Lothar Gutjahr vom 29.05.2014!  Zum Bezugstext

Herzlichen Dank für die schnelle Antwort.

Ich werde mich da mal durcharbeiten.
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  29.05.2014

Hallo,

da begibt sich hier jeder mehr oder weniger auf Glatteis, wenn man das exakt beantworten will.

Auf eigene Gefahr mal in google nach H202 und KMnO4 nachlesen. Aus solchen Fundstellen läßt sich auch eine Rezeptur zum Neutralisieren herleiten:

http://www.uni-regensburg.de/chemie-pharmazie/...chemie.../h2o2_arsz.pdf

Auch hatten wir das Thema schon mal:

http://www.wasser.de/aktuell/forum/index.pl?job=thema&tnr=100000000004170

Auch http://www.chemieunterricht.de/dc2/h2o2/index.html

aus

http://www.chemieunterricht.de/dc2/vermisch/h2o2.htm

wird dem Verständnis weiter helfen.

LG Lothar




Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas