Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31000 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Innenvolumen Orpu SK323
Robert
(Mailadresse bestätigt)

  13.08.2020

Hallo in die Runde,
meine Frage ist: Wieviel Luft passt in die SK32/3, oder genauer: Wenn die Pumpe trockengelaufen ist und ich sie neu starte (das Saugrohr ist aufgefüllt) - muss ich die Pumpe dann mehrmals drehen, damit die Luft entweicht?  Ich habe nämlich schon das Saugrohr nebst Rückschlagventil, die Flanschdichtungen etc. mal kontrolliert, und dennoch fördert die Pumpe kein Wasser. Kann es am einfachsten Grund liegen, dass ich die Luft in der Pumpe vernachlässigt habe?

Für Ratschläge dankbar,
Robert



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Brunnenbaumeister
(Mailadresse bestätigt)

  14.08.2020

Die Pumpe muss mit Wasser gefüllt sein, ansonsten kann sie nicht saugen.
Am besten also Pumpe und Saugleitung mittels Gießkanne befüllen und dann starten.



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas