Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31300 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Suche Tauchpumpe für Brunnen
Nvidia
(Mailadresse bestätigt)

  13.04.2021

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer geeigneten Tauchpumpe für folgenden Sachverhalt:
Im Keller meines EFH ist ein ca. 3 Meter tiefer Brunnenschacht (DM 100 cm) in dem Grundwasser zufließt. Pro Stunde fließen ca. 100-200 Liter in den Schacht und werden zur Zeit mit einer Baumarkt-Pumpe mit Schwimmerschalter weggepumpt. Aufgrund des starken Zuflusses schaltet sich die Pumpe natürlich ständig ein. Die Haltbarkeit der Pumpe ist dadurch sehr begrenzt (im Schnitt tausche ich ca. alle 1,5 Jahre die Pumpe aus).

Bitte um Tipps für ein "Profi-Gerät". Danke!



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
Claus
(Mailadresse bestätigt)

  14.04.2021
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Nvidia vom 14.04.2021!  Zum Bezugstext

Für die Pumpe hast Du ja schon Empfehlungen bekommen und als Steuerung kannst Du Dir ja mal folgenden Vorschlag ansehen:
https://www.pumpentechnik24.de/DR7002-Niveau-Schalter-WPS3000-Plus-mit-2-Sondensystem--438.html

Den Schalter gibt es bei verschiedenen Quellen im Netz.
Nvidia
(Mailadresse bestätigt)

  14.04.2021
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Claus vom 14.04.2021!  Zum Bezugstext

Hallo Claus,

vielen Dank für deine Rückmeldung. Kannst du mir eine Pumpe bzw. Steuerung empfehlen?

Liebe Grüße
Stefan
Claus
(Mailadresse bestätigt)

  14.04.2021

Du benötigst nicht unbedingt ein "Profigerät". Du benötigst eine andere Pumpensteuerung.
Wenn die Pumpe eingeschaltet wird, wenn der Brunnenschacht voll ist und ausgeschaltet, wenn er leer ist, sollte sich die Pumpe ca. alle 12 h einmal einschalten. Die Einschaltdauer richtet sich dann nach dem Fördervolumen der Pumpe und dem Höhenunterschied zwischen Ein- und Ausschaltsensor.



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas