Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6500 Themen und 31600 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Pumpe HWW muß nach zwei Tagen wieder angegossen werden
hercule
(Mailadresse bestätigt)

  22.09.2023

Hallo!
Wie muß ich vorgehen, um die undichte Stelle an meiner Pumpe zu finden? Irgendwo muss sie Luft ziehen, Wasser tritt aber nirgends aus. Das Problem ist vor ca. 6 Wochen aufgetaucht.

Gruß
hercule



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 4
hercule
(Mailadresse bestätigt)

  01.10.2023
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Unbekannt! vom 01.10.2023!  Zum Bezugstext

Danke für die Antwort! Das Rückschlagventil ist direkt auf den aus dem Boden kommenden Schlauch aufgeschraubt, tiefer geht es nicht. Da die Pumpe jahrelang problemlos funktioniert hat, tippe ich eher auf ein verklemptes Ventil. Ich werde es morgen mal ausbauen und säubern...
Gast (Unbekannt!)
(Gast - Daten unbestätigt)

  01.10.2023
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von hercule vom 25.09.2023!  Zum Bezugstext

Hallo,
auf dem Foto erkenne ich ein Rückschlagventil direkt vor der Pumpe; wenn jetzt die Saugleitung noch tiefer heruntergeht, entsteht darin ein Unterdruck. Die Wassersäule hängt quasi am Ventil. Ich würde das Ventil ganz nach unten, direkt hinter dem Saugkorb einbauen; dann entsteht nirgendwo Unterdruck im System.
Gruß
Gerd
hercule
(Mailadresse bestätigt)

  25.09.2023
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Claus vom 25.09.2023!  Zum Bezugstext

Hier ein Photo, es ließ sich erst nach Absenden des Textes einfügen.


Claus
(Mailadresse bestätigt)

  25.09.2023

Systematisch, sehr systematisch.

Mehr kann man leider zur Fragestellung nicht schreiben, da weder eine ausführliche Beschreibung noch Fotos zum Unterdruckteil der Anlage vorgelegt wurden.



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas