Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6500 Themen und 31400 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Wasserverbrauch / Zähler / Rohrbruch
Kaltwasserzähler in Eigentumswohnungen
Gast (Uwe Kreitmayr)
(Gast - Daten unbestätigt)

  30.01.2000

Iserlohn, 30.01.2000
Hallo,
ich suche weitergehende Informationen zum WEG.
Unsere Eigentümergemeinschaft hat mit einfacher Mehrheit den Einbau von Kaltwasserzählern beschlossen.
Der Verwalter erklärte den Beschluss als nicht angenommen, da eine bauliche Veränderung vorliegen würde und somit nur ein einstimmiger Beschluss Gültigkeit erlangen kann.
Unser Wasserverbrauch liegt bei 160L/Tag+Person.
Vergleichbare Wohnungsanlagen mit Wasserzähler verbrauchen 100L/Tag+Person (Untersuchung der Hamburger Wasserwerke).
Ich sehe daher einen Verstoß gegen Treu und Glauben (BGB).
Weiter meine ich, dass es Aufgabe des Verwalters ist, im Rahmen von Instandhaltung und Modernisierung, Wasserzähler installiern zu lassen.
Ich suche entsprechende Gerichtsurteile, insbesonders OLG Hamm.
Newsgroups die sich mit diesem Thema beschäftigen könnten.

Uwe Kreitmayr
Parkstraße 6
58636 Iserlohn

U.Kreitmayr.Is@t-online.de




Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Gast (Rainer Schmitz)
(Gast - Daten unbestätigt)

  30.01.2000

Hallo Uwe,

versuche es einmal bei http://www.wer-weiss-was.de. Dort kannst du unter verschiedenen Brettern (Recht, Wohnen+Architektur, Hauswirtschaft+Handwerk)deine Frage stellen. Ich bin schon seit längerem in diesem Forum und schätze die qualifizierten Antworten. Es sind über 33000 Leute in diesem Frageforum angemeldet. Du musst dich am Anfang mit deinen Wissensgebieten eintragen und bist dann angemeldet. Das ganze basiert auf gegenseitiger Hilfe.

Rainer




Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas