Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6500 Themen und 31600 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Wasseraufbereitung
eisen und mangan im wasser
Gast (uwe)
(Gast - Daten unbestätigt)

  22.01.2001

ich habe bei meiner letzten wasseranalyse zuviel fe und mn im brauchwasser nachgewiesen.
brauche infos: wie bekomme ich diese inhaltsstoffe kostengünstig herausgefiltert????



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 4
Gast (Ulrich Lauritzen)
(Gast - Daten unbestätigt)

  19.05.2001

: ich habe bei meiner letzten wasseranalyse zuviel fe und mn im brauchwasser nachgewiesen.
: brauche infos: wie bekomme ich diese inhaltsstoffe kostengünstig herausgefiltert????

sieh mal unter www.kalkloeser.de nach.
Ich schicke gerne Infomaterial zu.
mfg
Lauritzen

Gast (Scheid-Franke)
(Gast - Daten unbestätigt)

  01.04.2001
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Rainer Schmitz vom 04.02.2001!  Zum Bezugstext

Eisen und Mangan bekommen Sie mit einem Eisen und Manganfilter der Firma AQUA raus.

Einfach mal melden. Ich schicke gerne Unterlagen.
MfG
Wolfgang Scheid-Franke


Gast (Rainer Schmitz)
(Gast - Daten unbestätigt)

  04.02.2001

Hallooo?
Gast (Rainer Schmitz)
(Gast - Daten unbestätigt)

  23.01.2001

Hallo Uwe,

wieviel Wasser soll durchgesetzt werden.? Um wieviel Eisen und Mangan handelt es sich ? Welchen pH Wert hat das Wasser?

Rainer Schmitz
http://www.people.freenet.de/brunnen






Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas