Startseite
Telefonbörse
Telefondatenbank (Betatest)
Telefon Forum
   mehr als 8400 Themen und 52800 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
  Datenschutz FAQ Hilfe Impressum  



 

Kategorie: > Kurbeltelefone
OB05 Funktionalität testen?
Gast (Heike Daubner)
(Gast - Daten unbestätigt)

  16.07.2008

Hallo, ich bin absolut neu hier.

Wir haben ein Kurbeltelefon OB05 von Neufeldt & Kuhnke aus dem Dachboden ausgekramt.

Sieht gut in Schuss aus. Wir mussten es gleich mal aufschrauben. Unsere Kinder sind begeistert!

Da ich absolut ahnungslos bin, mir obige Typbezeichnung grade eben aus dem Netz zusammengesucht habe, nun meine Frage:

Kann ich die Funktionalität irgendwie testen? Dass es wenigstens mal klingelt? Wie gesagt, sieht gut in Schuss aus, Lötstellen auch alle in Ordnung.

Danke Heike



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
Gast (www.erel.de)
(Gast - Daten unbestätigt)

  17.07.2008

Hallo Heike,

ein paar Informationen zum OB 05 findest Du u.a. hier:
http://www.erel.de/INH/10/1010050/index.htm

Dort ist auch ein Schaltplan verfügbar. Daraus wird ersichtlich, daß, wenn die Klemmen La und MB verbunden sind (da es zweimal MB gibt, bitte ausprobieren) bei aufgelegtem Handapparat der eingebaute Wecker beim Kurbeln (mit)klingeln sollte.

Beste Grüße
Ralf
Norbert A.
nobby.agmx.de
(Mailadresse bestätigt)

  16.07.2008

Hallo Heike,

der zweite Apparat sollte auch ein OB-Typ (Ortsbatterie) mit Kurbel sein. Da aber ein intakter, optisch guter OB05 schon zu den seltenen Sammlerobjekten gehört, tut es z.B. auch ein OB33. Diese sind teilweise recht preisgünstig bei ebay zu bekommen.

Vorsicht: Solche Apparate niemals ans Festnetz klemmen und kurbeln. Ebenso an keine Telefonanlage, diese nimmt das sehr übel ;-)

Gruß, Norbert
Christof Handke
christof.handkearcor.de
(Mailadresse bestätigt)

  16.07.2008


Wenn Du (deine Kinder) sie benutzen möchtest, brauchst du einen zweiten Apperat, Batterien (i.d.R. Mono-Zellen) und ein Stück Klingeldraht.




Werbung (1/-2)


Zurück zu Wasser.de
© 2001 - 2018 by Fa. A.Klaas